Visa-Probleme

Unverhoffter Abgang bei Bielefeld II

RS
15. November 2012, 18:00 Uhr

Mikhael Karetnikov, Stürmer der U23-Mannschaft des DSC Arminia Bielefeld, hat den Tabellenfünften der Oberliga Westfalen mit sofortiger Wirkung verlassen.

Der 21-Jährige weilt derzeit wegen Visa-Problemen in Moskau und hat nunmehr dem DSC mitgeteilt, dass er nicht nach Deutschland und damit auch nicht zu Arminia zurückkehren werde. Karetnikov war im Sommer vom TuS Dornberg zum DSC gewechselt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren