29.04.2011

Schalke II: Personal

Sechs Spieler rücken aus der U19 hoch

Mit sechs Spielern aus der eigenen Bundesliga-A-Jugend wird die Reserve des FC Schalke 04 in die nächste Spielzeit der Regionalliga West starten.

Neben den bereits bekannten Nurettin Kayaoglu, Alban Sabah, Eren Taskin und Kamil Waldoch rücken auch Nils Zander sowie Philipp Hofmann von der U19 in die zweite Mannschaft hoch.

Aus dem aktuellen Kader besitzen Routinier Frank Fahrenhorst sowie Jonas Erwig-Drüppel, Zlatko Muhovic, Kevin Rodrigues Pires, Marco Quotschalla, Jeffrey Volkmer und Richard Weber noch über gültige Verträge für die kommende Saison. Verlängert wurde indes mit Felix Frank und Alexander Langlitz.

Damit ist die Kaderplanung für die nächste Serie nicht ganz abgeschlossen. „Sobald weitere Personalien feststehen, werden wir diese vermelden“, erklärt Bodo Menze, Leiter von Schalke 04 II.

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema

Rubriken