Startseite » Pokal » Halle

Halle Essen
Null Punkte – VfB Frohnhausen „desolat“, Trainer Said „enttäuscht“

(0) Kommentare
Halle Essen: Null Punkte – VfB Frohnhausen „desolat“, Trainer Said „enttäuscht“
Foto: Thorsten Tillmann

Der VfB Frohnhausen ist mit null Punkten aus drei Spielen von den Hallenstadtmeisterschaften Essen ausgeschieden. Trainer Issam Said fand deutliche Worte.

Der VfB Frohnhausen zeigte in der Endrunde der Halle Essen einen schwachen Auftritt und scheiterte deutlich am Einzug in die Top-Acht, die am Finaltag um den Titel kämpft. In einer Gruppe mit dem FC Kray, SV Burgaltendorf und dem ESC Rellinghausen verlor das Team von Issam Said alle Spiele.

„Ich bin total enttäuscht. Ich habe mir viel mehr erhofft von der Gruppe“, ärgerte sich der Coach nach der 2:4-Pleite gegen den ESC Rellinghausen im letzten Gruppenspiel. Dabei sah es im ersten Spiel gegen den SV Burgaltendorf zu Beginn gar nicht so schlecht aus. „Da müssen wir 1:0 führen. Im Gegenzug ist dann jeder Schuss ein Treffer“, haderte Said. Am Ende unterlag seine Mannschaft auch in diesem Spiel mit 2:4. Im zweiten Gruppenspiel gegen den FC Kray gab es sogar eine 0:6-Klatsche.

Eine Erklärung konnte der Trainer für diese Leistung nicht liefern. „Wir haben einen rabenschwarzen Tag erwischt. Ich weiß nicht, warum wir so eine Leistung zeigen. Wir sind verdient rausgeflogen, da gibt es auch kein Wenn und Aber. Wir waren alle unter unserer Form und desolat.“

Ich bin gerne in der Halle. Schade, dass meine Mannschaft nicht dieses Feuer hat, das ich in der Halle habe, um bis zur letzten Minute dabei zu sein.

Issam Said

Der Landesligist zeigte aus Sicht des Trainers nicht den nötigen Einsatz. „Wenn du in so einer Gruppe bestehen willst, musst du eine gute Einstellung und Physis haben. Du musst von Anfang an brennen. Das haben wir nicht getan. Ich habe schon beim warm machen gemerkt, dass die Mannschaft nicht so da ist.“ Diese Lust auf den Einzug in die Runde der besten Acht konnte auch Said nicht hervorrufen.

„Ich kann das nicht ändern. Wenn die Mannschaft morgen nicht dabei sein will, dann kannst du als Trainer halt nur dankend abnicken und das war es“, ärgerte er sich. „Ich bin gerne in der Halle. Schade, dass meine Mannschaft nicht dieses Feuer hat, das ich in der Halle habe, um bis zur letzten Minute dabei zu sein.“

Trotz der Enttäuschung zog Said ein positives Fazit. „Wir wären gerne am letzten Tag dabei gewesen. Aber drumherum war alles super. Wir freuen uns auf das nächste Jahr, dann nehmen wir einen neuen Anlauf.“

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Landesliga 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 ESC Rellinghausen 15 5 3 7 26:28 -2 18
10 SC Germania Reusrath 15 5 2 8 23:38 -15 17
11 VfB Frohnhausen 15 4 3 8 31:34 -3 15
12 FSV Vohwinkel Wuppertal 15 3 4 8 27:34 -7 13
13 TuSEM Essen 15 3 3 9 19:40 -21 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 FSV Vohwinkel Wuppertal 7 2 4 1 17:14 3 10
10 SC Germania Reusrath 8 3 0 5 13:20 -7 9
11 VfB Frohnhausen 7 2 2 3 16:14 2 8
12 ESC Rellinghausen 7 2 2 3 12:14 -2 8
13 TuSEM Essen 7 1 2 4 10:20 -10 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SC Velbert 6 2 2 2 9:9 0 8
9 SC Germania Reusrath 7 2 2 3 10:18 -8 8
10 VfB Frohnhausen 8 2 1 5 15:20 -5 7
11 TuSEM Essen 8 2 1 5 9:20 -11 7
12 SpVgg Steele 03/09 8 1 3 4 12:17 -5 6

Transfers

VfB Frohnhausen

VfB Frohnhausen

15 H
1. FC Wülfrath Logo
1. FC Wülfrath
Sonntag, 11.12.2022 14:30 Uhr
0:1 (-:-)
16 A
Sportfreunde Niederwenigern Logo
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 26.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
FSV Vohwinkel Wuppertal Logo
FSV Vohwinkel Wuppertal
Sonntag, 05.03.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
1. FC Wülfrath Logo
1. FC Wülfrath
Sonntag, 11.12.2022 14:30 Uhr
0:1 (-:-)
17 H
FSV Vohwinkel Wuppertal Logo
FSV Vohwinkel Wuppertal
Sonntag, 05.03.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Sportfreunde Niederwenigern Logo
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 26.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfB Frohnhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.