Startseite » Pokal » Halle

HSM Marl: Sinsen schnappt sich den Titel
Titelverteidiger VfB Hüls wird entthront

(2) Kommentare
HSM Marl: Sinsen schnappt sich den Titel

Marl hat einen neuen Hallenstadtmeister. Landesligist TuS 05 Sinsen sicherte sich die Hallenkrone mit einem 4:2 Erfolg im Endspiel gegen den VfB Hüls.

Sinsen krönte so eine starke Turnierleistung mit dem Titelgewinn. Um kurz vor ein Uhr am Samstagmorgen reckte TuS-Kapitän Emre Köhsal strahlend den Siegerpokal in die Höhe. Spieler, Trainer und Betreuer ließen sich von den Fans lautstark feiern.

Trainer Christoph Maziarz geriet ins Schwärmen: „Hut ab vor der Mannschaft. Dankeschön. Ich bin mit der Leistung vollkommen zufrieden. Ich hoffe dieser Sieg gibt uns Aufwind für die Rückrunde, denn da haben wir in der Liga noch was gut zu machen.“

Mit einer konzentrierten und engagierten Teamleistung eroberten sich die Sinsener den Pokal und besiegten an einem Abend gleich zwei Mal den Oberligisten VfB Hüls und in der Zwischenrunde den Westfalenligisten TSV Marl-Hüls. Der Turnierausrichter setzte sich im kleinen Finale gegen den A-Kreisligisten Fenerbahce Istanbul Marl mit 4:3 durch und sicherte sich so den dritten Platz.

(2) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.