Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga 2
Wie viel BVB steckt im TuS Bövinghausen?

(0) Kommentare
Westfalenliga 2: Wie viel BVB steckt im TuS Bövinghausen?
Foto: Thorsten Tillmann

Der TuS Bövinghausen aus der Westfalenliga 2 hat neben Kevin Großkreutz viele weitere Spieler mit schwarz-gelber Vergangenheit in den eigenen Reihen. Doch wie viel BVB steckt eigentlich in Bövinghausen?

Vergangene Woche präsentierte der TuS Bövinghausen mit Sebastian Tyrala einen neuen Chef an der Seitenlinie. Wie einst Kollege Kevin Großkreutz kickte Tyrala in der Bundesliga für Borussia Dortmund und brachte es auf acht Einsätze im deutschen Oberhaus. Ein weiterer prominenter Name in den Reihen von Bövinghausen ist David Odonkor. Unter anderem war Odonkor Teil der Meistermannschaft des BVB aus dem Jahr 2002.

“Kevin hat mich kontaktiert”

Wie schon bei der Verpflichtung von Odonkor hatte Großkreutz auch bei der Personalie Tyrala seine Finger mit im Spiel. Auf Nachfrage von RevierSport erklärte der neue Chefcoach: “Kevin hat mich kontaktiert. Die erste Annäherung lief über ihn. Wir kennen uns schon länger und daraufhin habe ich gute und zielführende Gespräche mit der Vereinsführung geführt”.


Des Weiteren ergänzte Tyrala: “Kevin kennt wirklich viele Leute und viele gute Spieler. Das muss man natürlich ausnutzen. Und auch sonst ist er ein wirklich feiner Typ, der total Bock darauf hat, mit dem Verein etwas zu erreichen. Deshalb ist es umso schöner jemanden wie ihn zu haben”.

So viel BVB steckt in Bövinghausen

Neben den eingangs erwähnten prominenten Namen haben jedoch auch andere Spieler vom TuS eine Vergangenheit bei Borussia Dortmund. Migel-Max Schmeling beispielsweise spielte von 2020 bis 2021 für die zweite Mannschaft des BVB. Auch der junge Torwart Dani Balic spielte in der U16 und in der U17 für die schwarz-gelben. Innenverteidiger Andreas Ogrzall spielte sogar von der U16 bis zur U18 für den größten Klub der Stadt und Eyüp Cosgun spielte in der Jugendmannschaft von 2003 bis zur U17, ehe er im Jahr 2005 zur U19 von RW Ahlen wechselte.

Auf dem Weg zur Nummer zwei der Stadt Dortmund kann es jedoch unter Umständen noch ein wenig dauern. Der zweitgrößte Verein der Stadt - ASC 09 Dortmund - spielt eine Liga höher in der Oberliga Westfalen. Sollte der TuS Bövinghausen in der laufenden Spielzeit den Aufstieg aus der Westfalenliga 2 perfekt machen, würde es im kommenden Jahr zum Duell der beiden Stadtrivalen kommen.

Um das Aufstiegs-Ziel nicht in Gefahr zu bringen, sucht man in Bövinghausen einen Ersatz für Mittelfeldmann Baris Özbek. Özbek wird den Verein aus privaten Gründen verlassen und kehrt in seine Heimat die Türkei zurück. Dennoch bleibt er eingetragener Spieler des Klubs. Glücklicherweise können sich die Verantwortlichen vom TuS Bövinghausen auf das Telefonbuch von Großkreutz verlassen, wenn es darum geht einen adäquaten Ersatz zu finden...

(0) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 13 10 1 2 28:9 19 31
2 FC Brünninghausen 12 8 2 2 30:13 17 26
3 SC Neheim 12 7 1 4 24:15 9 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 7 6 0 1 18:5 13 18
2 SV Sodingen 7 4 2 1 14:5 9 14
3 DSC Wanne-Eickel 6 4 1 1 20:10 10 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 DJK TuS Hordel 8 4 2 2 14:11 3 14
2 FC Brünninghausen 6 4 1 1 15:8 7 13
3 TuS Bövinghausen 6 4 1 1 10:4 6 13
4 SC Neheim 6 4 0 2 13:6 7 12
5 FC Iserlohn 6 3 0 3 7:6 1 9

Transfers

TuS Bövinghausen

TuS Bövinghausen

13 H
SV Sodingen
Freitag, 26.11.2021 19:30 Uhr
2:3 (-:-)
14 A
SpVg Hagen 11
Sonntag, 05.12.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
15 A
DJK TuS Hordel
Sonntag, 12.12.2021 14:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
SV Sodingen
Freitag, 26.11.2021 19:30 Uhr
2:3 (-:-)
14 A
SpVg Hagen 11
Sonntag, 05.12.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
15 A
DJK TuS Hordel
Sonntag, 12.12.2021 14:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TuS Bövinghausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.