Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Demandt soll Siewert-Nachfolger werden

(38) Kommentare
Sven Demandt, Sven Demandt
Foto: firo

Rot-Weiss Essen hat am Sonntag die Reißleine gezogen und seinen Trainer Jan Siewert vor die Tür gesetzt. Der Nachfolger scheint bereits gefunden zu sein.

Nach RevierSport-Informationen ist Sven Demandt der Wunschkandidat für den vakanten Trainerposten beim akut abstiegsbedrohten Regionalligisten. Der 51-Jährige wurde Anfang des Jahres beim Drittligisten SV Wehen-Wiesbaden beurlaubt. Im Jahr zuvor hatte der Ex-Profi die U23 von Borussia Mönchengladbach zur Meisterschaft in der Regionalliga West geführt. An der Hafenstraße ist der gebürtige Kölner kein Unbekannter. Zwischen 2006 und 2008 trainierte er die U19 der Rot-Weissen. Nun könnte er bald an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren.


Wie RS erfuhr, soll Demandt in der nächsten Woche sein Amt in Essen antreten. Sollte er die Aufgabe ablehnen, gelten Maik Walpurgis und U19-Trainer Jürgen Lucas als Alternativen.

Derzeit deutet aber vieles darauf hin, dass Demandt am kommenden Freitag beim Spiel in Ahlen auf der RWE-Bank sitzen wird. Aktuell schaut er sich gemeinsam mit Lucas die Begegnung zwischen der SSVg Velbert und Rot Weiss Ahlen an, dem kommenden Gegner der Essener. Auf Nachfrage von RS hielt sich Demandt bedeckt: "Ich schaue mir das Spiel in Velbert an, weil das Wetter schön ist. Alles andere möchte ich nicht kommentieren."

Denkbar wäre, dass Demandt gemeinsam mit Lucas die Mannschaft übernimmt. Bereits im letzten Jahr half der erfolgreiche Jugendtrainer gemeinsam mit Markus Reiter interimsweise aus. Lucas betont, dass er dem Verein zur Verfügung steht. "Wenn ich dem Verein helfen kann, ist es nicht nur meine Pflicht, sondern auch mein größter Wunsch es zu tun. Aber es müssen zunächst einige Dinge geklärt werden."

(38) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 6 5 0 1 13:7 6 15
2 SC Preußen Münster 7 4 2 1 13:6 7 14
3 SC Fortuna Köln 7 4 2 1 12:5 7 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 VfL Sportfreunde Lotte 2 2 0 0 4:0 4 6
9 Fortuna Düsseldorf II 3 2 0 1 6:4 2 6
10 Rot-Weiss Essen 3 2 0 1 6:5 1 6
11 Borussia Mönchengladbach II 3 1 1 1 5:4 1 4
12 Wuppertaler SV 3 1 1 1 3:2 1 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Wuppertaler SV 4 3 1 0 8:3 5 10
2 Rot-Weiss Essen 3 3 0 0 7:2 5 9
3 SC Preußen Münster 3 2 1 0 7:2 5 7
4 SC Fortuna Köln 4 2 1 1 8:4 4 7

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

07 A
SC Preußen Münster
Dienstag, 14.09.2021 19:00 Uhr
2:3 (2:0)
08 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 18.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 18.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
07 A
SC Preußen Münster
Dienstag, 14.09.2021 19:00 Uhr
2:3 (2:0)
09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 180 0,5
2 2 270 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 135 0,7
2 131 0,7
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 135 0,7
2 94 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

ralf26 2016-04-03 15:33:54 Uhr
Vielleicht will Demandt auch einfach nur wieder arbeiten? Vielleicht wäre er bereit, dafür gewisse Abstriche in Kauf zu nehmen? Nicht immer alles gleich negativ sehen.
In Zuammenarbeit mit Lucas könnte da evtl. wirklich sich was zum Positiven wenden. Hoffentlich ist es noch nicht zu spät.


Zuletzt modifiziert von ralf26 am 03.04.2016 - 15:34:22

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.