Startseite

Halle Dortmund
Oberligist holt sich den Titel - "Wir sind eine Familie!"

(0) Kommentare
Halle Dortmund: Oberligist holt sich den Titel - "Wir sind eine Familie!"
Foto: RS

Was war das für ein Spektakel in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle: Vor gut 5000 Zuschauern setzte sich der ASC 09 Dortmund die Hallenkrone auf.

Im Finale der 37. Dortmunder Hallenstadtmeisterschaft gewann der Oberligist ASC 09 Dortmund den Titel.

Im Finale besiegte der ASC in einer mit 4.500 Zuschauern ausverkauften Helmut-Körnig-Halle den Westfalenligisten FC Brünninghausen mit 3:1. Doppel-Torschütze Kerem Sengün war nach dem Endspiel und dem Gewinn der Trophäe stolz auf seine Mannschaftskollegen. Sengün: "Für mich ist das nicht nur eine Mannschaft. Die Jungs sind nicht nur Freunde, wir sind eine Familie!"

Im Halbfinale hatte der ASC Liga-Konkurrenz TuS Bövinghausen, der mit Weltmeister Kevin Großkreutz auf dem Hallen-Kunstrasen angetreten war, in einer hitzigen Partie mit 3:2 besiegt.

Vielleicht wird dieser Hallentitel dem ASC auch richtig Schwung für die Restrunde in der Oberliga Westfalen geben. Denn hier geht auch noch einiges für die Dortmunder. Der Rückstand auf einen Aufstiegsplatz beträgt gerade einmal vier Punkte. mit wozi

Der Final-Samstag in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle im Überblick:

Viertelfinale

TuS Bövinghausen - VfL Kemminghausen 2:1

Kirchhörder SC - FC Brünninghausen 0:3

VfR Sölde - TuS Hannibal 2:3

ASC 09 Dortmund - BSV Schüren 3:1

Halbfinale

TuS Hannibal - FC Brünninghausen 0:1

ASC 09 Dortmund - TuS Bövinghausen 3:2

Spiel um Platz drei

TuS Hannibal - TuS Bövinghausen 1:3

Finale

ASC 09 Dortmund - TuS Bövinghausen 3:1

Die Sieger der letzten Jahre in der Übersicht

2022 - ASC Dortmund (3:1 gg. Brünninghausen)

2020 - BSV Schüren (4:0 gg. Hombrucher SV)

2019 - TuS Bövinghausen (3:2 gg. FC Brünninghausen)

2018 - FC Brünninghausen (2:1 gg. BSV Schüren)

2017 - Lüner SV (1:0 gg. BSV Schüren)

2016 - Mengede 08/20 (5:2 gg. FC Brünninghausen)

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 FC Gütersloh 2000 17 9 2 6 34:26 8 29
6 TSV Victoria Clarholz 17 9 2 6 27:23 4 29
7 ASC 09 Dortmund 16 9 1 6 22:16 6 28
8 SV Schermbeck 2020 17 8 3 6 26:22 4 27
9 FC Eintracht Rheine 17 8 2 7 28:26 2 26
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 9 6 1 2 22:13 9 19
2 ASC 09 Dortmund 9 6 1 2 13:8 5 19
3 SC Preußen Münster II 10 5 3 2 28:14 14 18
4 TSV Victoria Clarholz 8 6 0 2 17:8 9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 TSV Victoria Clarholz 9 3 2 4 10:15 -5 11
9 Delbrücker SC 9 3 1 5 14:22 -8 10
10 ASC 09 Dortmund 7 3 0 4 9:8 1 9
11 1. FC Gievenbeck 8 2 1 5 9:12 -3 7
12 SpVgg Vreden 9 1 4 4 10:17 -7 7

Transfers

ASC 09 Dortmund

ASC 09 Dortmund

17 H
SpVgg Vreden Logo
SpVgg Vreden
Samstag, 10.12.2022 15:00 Uhr
2:1 (-:-)
16 A
TuS Erndtebrück Logo
TuS Erndtebrück
Sonntag, 29.01.2023 14:30 Uhr
-:- abgesagt
18 H
Sportfreunde Siegen Logo
Sportfreunde Siegen
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
SpVgg Vreden Logo
SpVgg Vreden
Samstag, 10.12.2022 15:00 Uhr
2:1 (-:-)
18 H
Sportfreunde Siegen Logo
Sportfreunde Siegen
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
TuS Erndtebrück Logo
TuS Erndtebrück
Sonntag, 29.01.2023 14:30 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

ASC 09 Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.