Startseite

Ober- bis Bezirksliga
Die besten Defensiven am Niederrhein

(0) Kommentare
Ober- bis Bezirksliga: Die besten Defensiven am Niederrhein
Foto: Christof Köpsel

Auch im Amateurbereich gilt: Die Defensive gewinnt Meisterschaften. Bei diesen Vereinen vom Niederrhein stand die Abwehr in der Hinrunde besonders gut.

Oberliga Niederrhein: Die SSVg Velbert zieht nicht nur in der Tabelle davon. Auch in der Rangliste der besten Defensivreihen liegen die Velberter mit zehn Gegentreffern in 16 Spielen ganz vorne.

Landesliga Niederrhein 1: Einen Treffer mehr und damit elf Gegentore musste der MSV Düsseldorf hinnehmen. Das reicht für eine komfortable Tabellenführung mit neun Punkten Vorsprung nach 14 Partien.

Landesliga Niederrhein 2: Auch der SV Sonsbeck ist souveräner Tabellenführer und stellt gleichzeitig die beste Defensive. In den ersten 13 Spielen der Saison mussten die Sonsbecker elf Gegentreffer einstecken.

Landesliga Niederrhein 3: Nicht nur die Liga ist sehr eng, auch die Abwehrreihen liegen nah beieinander. Die wenigsten Gegentore teilen sich der ESC Rellinghausen, die in der Tabelle auf Platz fünf liegen, und die Neunten vom FC Remscheid, die allerdings ein Spiel weniger absolviert haben.

Bezirksliga Niederrhein 1: Die beste Mannschaft der Hinrunde stellt auch in dieser Staffel die beste Defensive. Der FC Büderich zieht seiner Konkurrenz davon – auch, weil sie erst acht Gegentreffer kassiert haben.

Bezirksliga Niederrhein 2: Die Tabellenführer der 1. Spvg. Solingen-Wald stehen auch dank einer guten Defensive an der Spitze. In 14 Spielen fielen 18 Gegentore – Ligabestwert.

Bezirksliga Niederrhein 3: Die DJK Adler Union Frintrop dominiert die Staffel nach Belieben. Auch in der Abwehr brennt bei den Frintropern wenig an. In den ersten 14 Spielen gab es nur acht Gegentreffer.

Bezirksliga Niederrhein 4: Auch der SC Victoria Mennrath zieht an der Spitze davon. Elf der zwölf Spiele wurden gewonnen. Nur zehn Gegentore stehen beim Bezirksligisten auf dem Konto.

Bezirksliga Niederrhein 5: Hier kommt es zum Duell Offensive gegen Defensive. Während die Tabellenführer SF Broekhuysen den besten Angriff stellen (51 Tore), steht die beste Abwehr beim punktgleichen Verfolger des SV Budberg (neun Gegentore in 14 Spielen).

Bezirksliga Niederrhein 6: Zwar marschiert der DJK SF Katernberg an der Spitze davon, doch dank einer guten Defensivleistung bleibt der TuB Bocholt in Reichweite. In 13 Spielen fand der Ball nur neun Mal den Weg in das Bocholter Tor.

Bezirksliga Niederrhein 7: Noch einen Gegentreffer weniger musste TUSEM Essen hinnehmen. Mit nur acht Gegentoren in 13 Spielen stehen die Essener auf Platz eins.

Bezirksliga Niederrhein 8: Hier geht es deutlich torreicher zu. An der Spitze sind die beiden besten Defensivmannschaften nicht nur punk- sondern auch nahezu torgleich. Sowohl SC 1920 Oberhausen als auch der VfB Bottrop kassierten 19 Tore. Bocholt traf 49-mal, Oberhausen ein Mal weniger.

(0) Kommentare

Spieltag

Oberliga Niederrhein

Sonntag, 10. Oktober 2021
1:2
2:2
0:4
2:1
0:3
0:2
1:2
1:2
2:0
2:1
1:0
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Donnerstag, 07. Oktober 2021
1:5
Samstag, 23. Oktober 2021
3:0
Sonntag, 24. Oktober 2021
5:1
1:3
1:2
0:4
0:3
1:2
3:0
0:1
0:2
3:1
Mittwoch, 27. Oktober 2021
3:0
Freitag, 29. Oktober 2021
4:0
Samstag, 30. Oktober 2021
0:4
Sonntag, 31. Oktober 2021
1:1
2:5
2:2
0:1
2:0
0:1
4:0
0:1
4:0
Freitag, 05. November 2021
1:4
4:2
Sonntag, 07. November 2021
2:1
1:1
0:3
3:0
1:1
1:3
1:2
0:1
2:0
Mittwoch, 10. November 2021
0:3
Freitag, 12. November 2021
5:1
Samstag, 13. November 2021
2:0
Sonntag, 14. November 2021
1:2
1:1
5:2
1:1
2:0
4:2
2:3
6:1
2:0
Samstag, 27. November 2021
0:3
Sonntag, 28. November 2021
1:2
0:3
1:3
0:2
3:1
2:4
1:1
0:3
1:1
4:0
Donnerstag, 02. Dezember 2021
0:5
Freitag, 03. Dezember 2021
2:0
1:2
8:0
Samstag, 04. Dezember 2021
1:0
Sonntag, 05. Dezember 2021
0:0
2:3
1:1
6:2
2:0
3:0
Freitag, 10. Dezember 2021
7:1
Samstag, 11. Dezember 2021
2:3
2:1
1:3
1:1
Sonntag, 12. Dezember 2021
5:0
5:0
1:4
2:3
2:0
0:2
Freitag, 17. Dezember 2021
1:0
Samstag, 18. Dezember 2021
3:1
1:4
5:0
0:1
1:1
2:2
5:1
3:0
Sonntag, 19. Dezember 2021
1:0
Sonntag, 13. Februar 2022
1:0
Samstag, 19. Februar 2022
1:6
Sonntag, 20. Februar 2022
3:0
4:0
1:3
6:1
Dienstag, 22. Februar 2022
0:0
2:3
2:4
Mittwoch, 23. Februar 2022
1:4
Freitag, 25. Februar 2022
2:0
3:1
Samstag, 26. Februar 2022
2:0
4:2
Sonntag, 27. Februar 2022
3:2
0:3
0:1
1:4
0:0
3:0
0:2
Samstag, 05. März 2022
0:1
0:7
Sonntag, 06. März 2022
3:1
0:5
4:1
0:2
3:0
0:3
2:1
1:0
Mittwoch, 09. März 2022
1:1
Freitag, 11. März 2022
1:0
2:2
Sonntag, 13. März 2022
4:0
8:0
3:3
5:0
2:2
0:0
Mittwoch, 16. März 2022
0:5
Freitag, 18. März 2022
3:1
4:3
Samstag, 19. März 2022
4:5
Sonntag, 20. März 2022
2:1
2:4
3:0
0:4
2:0
0:0
Mittwoch, 23. März 2022
2:4
1:0
4:1
1:0
Samstag, 26. März 2022
3:0
Sonntag, 27. März 2022
2:0
3:0
4:2
1:6
2:1
1:2
4:2
0:0
5:3
3:0
Mittwoch, 30. März 2022
2:4
0:2
Samstag, 02. April 2022
1:2
Sonntag, 03. April 2022
0:4
0:0
0:0
1:3
3:0
1:1
4:0
2:2
Freitag, 08. April 2022
4:3
2:2
Sonntag, 10. April 2022
1:3
2:2
4:4
4:3
0:0
3:1
2:1
1:3
4:0
Donnerstag, 14. April 2022
0:3
Samstag, 16. April 2022
4:0
Montag, 18. April 2022
4:0
0:2
2:0
5:3
2:0
4:0
2:1
1:2
Freitag, 22. April 2022
5:1
Sonntag, 24. April 2022
1:0
0:0
2:3
1:1
0:2
0:4
1:1
3:1
4:0
1:4
Mittwoch, 27. April 2022
5:0
Freitag, 29. April 2022
1:1
3:1
Samstag, 30. April 2022
5:0
2:1
2:0
3:0
3:1
2:2
5:2
2:2
2:3
Freitag, 06. Mai 2022
1:1
Samstag, 07. Mai 2022
1:4
Sonntag, 08. Mai 2022
2:3
3:2
5:0
1:1
0:3
4:1
2:1
3:2
1:0
Mittwoch, 11. Mai 2022
3:1
Mittwoch, 25. Mai 2022
20:00
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.