Startseite

OL NR
Kampf um Platz elf, Corona erschwert es auch dem ETB

(0) Kommentare
OL NR: Kampf um Platz elf, Corona erschwert es auch dem ETB
Foto: Michael Gohl

Der ETB Schwarz-Weiß Essen steht im Mittelfeld der Oberliga Niederrhein und hat die Aufstiegsrunde wieder fest im Blick. Jetzt wartet TuRU Düsseldorf (So.,15:00 Uhr).

Nach den Erfolgen im Niederrheinpokal gegen Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen und in der Meisterschaft gegen Teutonia St. Tönis steht Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen auf dem 12. Rang der Oberliga Niederrhein. Punktgleich mit dem elften Platz, der zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigt. Nun will man am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbarn TuRU Düsseldorf den positiven Trend fortsetzen.

Der ETB will den Aufwärtstrend bestätigen

ETB-Sportchef Luca Ducree ist aufgrund des sportlichen Aufwärtstrend der letzten Spiele guter Dinge, dass die Mannschaft auch gegen TuRU Düsseldorf bestehen kann. „Natürlich wollen wir jetzt gegen TuRU nachlegen. Ich erwarte ein schweres Spiel, wenn man sich die Tabelle anschaut sieht man, dass die Konstellation da sehr eng ist. Wer da nicht aufpasst und zwei oder drei Spiele nicht punktet, kann auch schnell wieder aus diesen Plätzen rausfallen.“

Saisonziel ist Platz elf

Hatte man zuletzt in der Liga einige Spiele auf einen Sieg gewartet, konnte man am Wochenende nach dem Pokalerfolg gegen Rot-Weiß Oberhausen endlich wieder einen Dreier einfahren. „Wir waren auch in der Phase vor dem Oberhausen-Spiel nicht so schlecht, in dem ein oder anderen Spiel hätten wir schon früher wieder einen Sieg einfahren können“, kommentiert Ducree die letzten Wochen.

Zu den Ambitionen des ETB hat er klare Vorstellungen. „Wir sind jetzt in Schlagdistanz zum elften Platz, dieser Rang ist auch unser Saisonziel. Das würde zunächst mal den Klassenerhalt bedeuten“. Denn nur die Teilnahme an der Aufstiegsrunde bedeute nicht automatisch, dass man dann auch um den Aufstieg spiele. „Da die Teams die Punkte aus der Vorrunde mitnehmen, werden Mannschaften aus dem Tabellenmittelfeld wohl am Ende nicht viel mit dem Aufstiegskampf zu tun haben.“

„Coronasituation nicht optimal für uns“

Was die aktuelle Coronasituation angeht, findet Ducree, sei schon alles Wichtige gesagt worden. „Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass auch bei uns der ein oder andere Spieler wegen fehlender Immunisierung von der aktuellen Regel betroffen ist. Aus sportlicher Sicht ist das nicht optimal für uns, aber wir nehmen die Situation so an wie sie ist."

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 TuRU Düsseldorf 17 7 4 6 24:26 -2 25
12 SC Union Nettetal 16 7 1 8 24:25 -1 22
13 ETB Schwarz-Weiß Essen 15 6 2 7 22:31 -9 20
14 DJK Teutonia St. Tönis 16 5 2 9 22:33 -11 17
15 Cronenberger SC 16 4 5 7 19:34 -15 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SC Union Nettetal 8 4 0 4 12:12 0 12
13 TSV Meerbusch 8 4 0 4 15:22 -7 12
14 ETB Schwarz-Weiß Essen 7 3 2 2 13:8 5 11
15 1. FC Mönchengladbach 8 3 1 4 13:23 -10 10
16 Spvgg. Sterkrade-Nord 8 3 0 5 13:16 -3 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 FC Kray 8 2 3 3 12:14 -2 9
16 Sportfreunde Niederwenigern 8 2 3 3 12:19 -7 9
17 ETB Schwarz-Weiß Essen 8 3 0 5 9:23 -14 9
18 SC Düsseldorf-West 8 2 1 5 11:23 -12 7
19 FSV Duisburg 8 1 2 5 7:15 -8 5

Transfers

ETB Schwarz-Weiß Essen

ETB Schwarz-Weiß Essen

16 A
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 12.12.2021 15:00 Uhr
5:0 (-:-)
17 H
1. FC Monheim
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
1. FC Mönchengladbach
Sonntag, 20.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
1. FC Monheim
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 12.12.2021 15:00 Uhr
5:0 (-:-)
18 A
1. FC Mönchengladbach
Sonntag, 20.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

ETB Schwarz-Weiß Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.