Startseite

Oberliga Westfalen
Paderborn II im Negativtrend

Nach vier sieglosen Ligaspielen in Serie will die Zweitvertretung des SC Paderborn 07 gegen den FC Brünninghausen dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Am vergangenen Sonntag ging der SC Paderborn II leer aus – 2:4 gegen die Hammer SpVg. Der FC Brünningh. dagegen gewann das letzte Spiel gegen Eintracht Rheine mit 3:0 und nimmt mit zwölf Punkten den fünften Tabellenplatz ein.

17 Gegentreffer musste Paderborn II im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der aktuelle Ertrag des SC Paderborn 07 II zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und vier Niederlagen. Paderborn findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 16.

Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FC Brünninghausen. Der SC Paderborn II bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß der FC Brünningh. bislang zu überzeugen. Formal ist Paderborn II im Spiel gegen den FC Brünninghausen nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SC Paderborn 07 II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

[url=spm_match_139322733]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.