Startseite » Fußball » Kreisliga A

Rodemann-Cup
Linden-Dahlhausen holt den Titel

(0) Kommentare
Bochum: Linden-Dahlhausen holt den Titel

Die SG Linden-Dahlhausen gewinnt den prestigeträchtigen Rodemann-Cup 2014.

Im Finale des Pokals setzte sich der A-Ligist SG Linden-Dahlhausen dank eines knappen 1:0-Erfolgs gegen Vorjahressieger CSV Bochum-Linden, die Krone auf und gewann somit das prestigeträchtige Vorbereitungsturnier im Bochumer Süd-Westen.

Robin Patz traf nach 75 Minuten aus dem Gewühl heraus und erzielte nach einer Ecke des Tor des Tages. Der CSV trat während des gesamten Turniers überwiegend mit seiner Zweitvertretung an. Im Finale standen mit Meinert, Stetzka, Karpec, Dominczak und Lahchaychi aber gleich fünf feste Größen aus dem Lindener Landesligakader in der Startelf.

SG stellt besten Torschütze des Turniers

Die SG Linden-Dahlhausen stellte mit Marc Witter zudem den erfolgreichsten Angreifer des Turniers. Witter traf in sechs Partien vier Mal.

Im Spiel um Platz drei konnte sich Bezirksligist Weitmar 45 erst nach Elfmeterschießen gegen B-Ligist AmacSpor Dahlhausen durchsetzen. Am Ende behielt 45 die Nerven und gewann mit 6:5.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.