Startseite

Schalke: Testspiel
U 17 siegt in der Glückauf-Kampfbahn

(0) Kommentare
Schalke: U 17 siegt in Glückauf-Kampfbahn

Internationaler Flair in der Glückauf-Kampfbahn. Erstmals seit langer Zeit spielte wieder ein Nachwuchs-Team des FC Schalke in dem traditionsreichen Stadion.

Die U17 der der Königsblauen absolvierte am Dienstagabend das erste Testspiel der Saisonvorbereitung. Gegner der Elf von Chef-Trainer Tomasz Waldoch war der chinesische Klub Hangzhou Greentown FC.

Schon nach neun Minuten ging der Knappen-Nachwuchs durch Donis Avdijaj mit 1:0 in Führung. Nach schönem Zuspiel von Mert Saygin netzte der Angreifer aus kurzer Distanz zur Schalker Führung ein. Doch auch die Gäste aus der chinesischen Millionenmetropole, die sich derzeit auf Freundschaftsspiele-Tour durch Europa befinden, zeigten sehenswerten Fußball. Mit einem flachen Schuss ins rechte Eck traf Wang Chao Long (19.) nach einem Konter zum 1:1 Ausgleich.

Zur Halbzeit wechselten beide Trainer kräftig durch. Bei 40-minütigen Dauerregen fand nun ein ausgeglichenes Duell zwischen beiden Mannschaften statt. Neuzugang Kim Sane aus Leverkusen markierte in der 52. Minute mit einem strammen Schuss aus gut 20 Metern die erneute Führung für die Königsblauen zum 2:1. In der Folge entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem Chancen auf beiden Seiten ungenutzt blieben.

Besonders Lobenswert: Das Duell in der Schalker Traditionsstätte lockte rund 180 Zuschauer an, darunter knapp 100 Anhänger der Ultras Gelsenkirchen.

(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.