Startseite

Lehmann und Arsenal verspielen Sieg

Lehmann und Arsenal verspielen Sieg

Durch das Remis von Arsenal London beim FC Everton konnte der englische Rekordmeister Manchester United durch einen 2:1-Sieg bei den Bolton Wanderers seine Tabellenführung ausbauen. Chelsea unterlag Liverpool mit 0:1.

Titelverteidiger Manchester United hat seine Spitzenposition in der englischen Premier League untermauert. Das Team von Sir Alex Ferguson sicherte am 20. Spieltag bei den Bolton Wanderers durch einen 2:1-Erfolg drei wichtige Zähler und hat nun 49 Punkte auf dem Konto. Der deutsche Nationaltorhüter Jens Lehmann musste sich mit Arsenal London mit einem 1:1 beim FC Everton begnügen. Die "Gunners" weisen als Zweitplatzierter einen Drei-Zähler-Rückstand auf.

Liverpool siegt in Chelsea

Stadtrivale und Mitkonkurrent FC Chelsea erlaubte sich gar eine Heimniederlage. Der Gruppengegner des VfB Stuttgart im Champions-League-Achtelfinale unterlag dem Rekordmeister FC Liverpool 0:1 und liegt nunmehr sieben Punkte hinter "ManU" auf Platz drei.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.