Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga Niederrhein 6
Bitterer Rückschlag für Genc Osman, Schlusslicht wird abgeschossen

(0) Kommentare
Bezirksliga Niederrhein 6: Bitterer Rückschlag für Genc Osman, Schlusslicht wird abgeschossen
Foto: Frank Oppitz

In der Bezirksliga Niederrhein 6 verpasst Genc Osman den Sprung an die Tabellenspitze. Schlusslicht ESC Preußen kassiert die nächste deutliche Niederlage.

Mit einem Sieg gegen den Duisburger FV hätte der SV Genc Osman wieder die Tabellenführung übernehmen können. Doch der Absteiger unterlag im Stadtduell - und das auf dramatische Weise.

Denn nach dem frühen Führungstor durch Oguzhan Cuhaci (7.) führten die Duisburger bis tief in die Schlussphase hinein. Erst in der 85. Minute glich Furkan Taskan aus. Und in der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Julian Gardocki tatsächlich noch der Lucky Punch für den DFV.

Damit bleibt Blau-Gelb Überruhr an der Spitze der Bezirksliga Niederrhein 6. Die Essener hatten bereits am Samstag ihr Spiel gegen Katernberg gewonnen (3:0). Einen Punkt steht BGÜ vor Genc Osman.

Fünf Punkte steht das Spitzenduo vor der Verfolgergruppe. Der gehört nach dem späten Sieg nun auch der Duisburger FV an. Punktgleich davor stehen der SC Werden-Heidhausen und TuSEM Essen. Der SC trennte sich 1:1 von der TGD Essen-West. TuSEM siegte 3:0 bei Türkiyemspor Essen.

Der SV Burgaltendorf kletterte mit einem 4:0 über SuS Niederbonsfeld in die obere Tabellenhälfte, der Vogelheimer SV gewann bei SuS Haarzopf mit 4:2.

Einen Schritt aus dem Tabellenkeller machte der 1. FC Mülheim. Die Styrumer schossen das Schlusslicht ESC Preußen auswärts mit 6:1 ab. Schon zur Pause hatten Magboryah Etengeneng (2), Yasin Gümüs und Michael Simienko ein 4:0 besorgt. Marco Olivieri und erneut Etengeneng legten im zweiten Durchschnitt nach, Preußens Tatsuro Sakamoto gelang nur noch der Ehrentreffer.

Damit setzt sich die bittere Serie des ESC fort. Auf den ersten Saisonsieg wartend (ein Punkt), beträgt der Rückstand aufs rettende Ufer bereits zehn Zähler - und das Torverhältnis liegt bei 16:47.

Bezirksliga Niederrhein 6: Der zehnte Spieltag im Überblick

SC Velbert II - Duisburger SV 1900 2:2

ESC Preußen - 1. FC Mülheim 1:6

TGD Essen-West - SC Werden-Heidhausen 1:1

Türkiyemspor Essen - TuSEM Essen 0:3

SuS Haarzopf - Vogelheimer SV 2:4

SV Burgaltendorf - SuS Niederbonsfeld 4:0

Duisburger FV 08 - SV Genc Osman 2:1

Blau-Gelb Überruhr - DJK Sportfreunde Katernberg 3:0

Mülheimer SV 07 - Rot-Weiss Mülheim 2:1

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel