Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga
Ex-RWE-Kapitän Stefan Lorenz über den Saisonstart mit Rhenania Bottrop

(0) Kommentare
Bezirksliga: Ex-RWE-Kapitän Stefan Lorenz über den Saisonstart mit Rhenania Bottrop
Foto: Thomas Gödde

Rhenania Bottrop steht in der Bezirksliga Niederrhein aktuell auf einem enttäuschenden 9. Platz. Trainer Stefan Lorenz hat Erklärungen.

"Durchwachsen!" Das sagt Ex-RWE-Kapitän Stefan Lorenz über den Start seiner Rhenania Bottrop in der Bezirksliga Niederrhein 7 und fügt hinzu: „Von den Plätzen, auf denen wir uns am Saisonende tummeln wollen, sind wir im Moment weit entfernt.“

Stabilität und Kontinuität fehlen bei Rhenania Bottrop

Bei der Frage nach den Gründen für den missratenen Start fallen zwei Worte immer wieder: Stabilität und Kontinuität. Das hat für Trainer Lorenz einen ganz natürlichen Grund: „Durch die Neuzugänge konnten wir bislang noch nicht zu einer Einheit wachsen. Wir sind da aber auf einem guten Weg, der Charakter der Mannschaft ist gut“, macht der 41-Jährige Hoffnung.

Die Mannschaften im Essener Raum sind einfach stärker als in der Bezirksliga 8, wo die Mannschaften eher aus dem Oberhausener Raum kommen.

Stefan Lorenz

Auch der Liga-Wechsel ist für Lorenz ein Grund für die Startschwierigkeiten. Denn Rhenania Bottrop spielte letzte Saison noch in Gruppe 8 der Bezirksliga Niederrhein, dieses Jahr hingegen in Gruppe 7. Die Mannschaften stammen jetzt vermehrt aus dem Essener Raum - für Lorenz ein entscheidender Unterschied: „Die Mannschaften im Essener Raum sind einfach stärker als in der Bezirksliga 8, wo die Mannschaften eher aus dem Oberhausener Raum kommen. Die Teams aus Essen haben viel Erfahrung und Qualität. Nuancen entscheiden die Spiele."

Es kann auch ein Nachteil sein als ehemaliger Profi in einer unteren Liga zu trainieren. Die Erwartungshaltung einiger Spieler könnte zu hoch sein.

Stefan Lorenz

Als ehemaliger Spieler der 2. Bundesliga und jahrelanger Profi weiß Lorenz, wie schnell sich das Blatt wenden kann. In der aktuellen Situation hilft ihm seine Profi-Vergangenheit durchaus: „Meine Erfahrung sagt mir, dass man in solchen Situationen ruhig bleiben muss. Eine Saison kann lange dauern“, erklärt der Bottrop-Coach, fügt aber auch hinzu: „Es kann auch ein Nachteil sein als ehemaliger Profi in einer unteren Liga zu trainieren. Die Erwartungshaltung einiger Spieler könnte zu hoch sein“, erklärt Lorenz.

Im Verhältnis zu seinen Spielern sieht Lorenz derzeit jedenfalls keine Probleme. „Die Bereitschaft im Team ist da, das ist immer ein gutes Zeichen. Auch die Quantität im Training ist gegeben", sagt der gebürtige Berliner.

Die nächste Chance, um in der Tabelle in die gewünschte Richtung zu klettern, hat Rhenania Bottrop am kommenden Wochenende, wenn es nach Essen geht: zum Heisinger SV (Sonntag, 15.15 Uhr). Die Mannschaft vom Baldeneysee hat diese Saison erst einen Punkt eingefahren und steht auf dem vorletzten Tabellenplatz.

(0) Kommentare

Bezirksliga 7

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SuS Niederbonsfeld 15 5 3 7 34:39 -5 18
10 Essener SC Preußen 15 5 3 7 21:52 -31 18
11 Rhenania Bottrop 15 5 2 8 38:40 -2 17
12 SC Velbert II 15 4 2 9 22:35 -13 14
13 TuS Essen-West 81 15 4 2 9 24:40 -16 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Fortuna Bottrop 7 2 2 3 13:17 -4 8
12 TuS Essen-West 81 7 2 1 4 10:19 -9 7
13 Rhenania Bottrop 7 2 0 5 16:23 -7 6
14 Heisinger SV 7 1 3 3 18:28 -10 6
15 Germania Ratingen 04/19 II 8 1 0 7 8:34 -26 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SC Werden-Heidhausen 7 3 3 1 20:11 9 12
7 Fortuna Bottrop 8 3 3 2 10:13 -3 12
8 Rhenania Bottrop 8 3 2 3 22:17 5 11
9 SSVg Velbert II 8 3 0 5 13:19 -6 9
10 Germania Ratingen 04/19 II 7 2 1 4 15:20 -5 7

Transfers

Rhenania Bottrop

Rhenania Bottrop

15 A
SG Essen-Schönebeck Logo
SG Essen-Schönebeck
Sonntag, 27.11.2022 11:00 Uhr
4:1 (-:-)
16 A
Essener SC Preußen Logo
Essener SC Preußen
Sonntag, 04.12.2022 13:15 Uhr
-:- (-:-)
17 H
Germania Ratingen 04/19 II Logo
Germania Ratingen 04/19 II
Sonntag, 11.12.2022 15:15 Uhr
-:- (-:-)
17 H
Germania Ratingen 04/19 II Logo
Germania Ratingen 04/19 II
Sonntag, 11.12.2022 15:15 Uhr
-:- (-:-)
15 A
SG Essen-Schönebeck Logo
SG Essen-Schönebeck
Sonntag, 27.11.2022 11:00 Uhr
4:1 (-:-)
16 A
Essener SC Preußen Logo
Essener SC Preußen
Sonntag, 04.12.2022 13:15 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rhenania Bottrop

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.