Startseite » Fußball » Bezirksliga

Paukenschlag!
Essener Bezirksligist meldet Team vom Spielbetrieb ab

(11) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

In der Bezirksliga Gruppe 7 hat der SC Phönix Essen seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung zurückgezogen. Sportchef Arndt Krosch erklärte die Gründe.

Paukenschlag im Essener Amateurfußball! Nach RevierSport-Informationen hat der Bezirksligist SC Phönix Essen seine Mannschaft mitten in der Rückrunde vom Spielbetrieb abgemeldet und steht somit als erster Absteiger fest. Zwar war der SCP mit vier Punkten aus 16 Spielen abgeschlagen Tabellenletzter, aber trotzdem überraschte dieser drastische Schritt. Ausschlaggebend waren anhaltende Personalprobleme und die Auftritte des Teams in den letzten Wochen. Nach der 0:6-Klatsche gegen GSG Duisburg folgte ein 0:9-Debakel beim Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten SG Schönebeck.

Bevor wir Jungs aus der U19 verheizen oder Alte Herren-Spieler reaktivieren müssen, hat der Verein in Absprache mit den Spielern die Reißleine gezogen, auch um die Mannschaft und den Verein zu schützen. Dieser Schritt ist uns sehr schwergefallen, aber es gab keine andere Möglichkeit.

Arndt Krosch

Sportchef Arndt Krosch, der bereits vor Wochen seinen Rücktritt zum Saisonende ankündigte, bestätigte diese Gerüchte auf RS-Nachfrage: "Ja, das ist Fakt. Die Mannschaft wurde am Mittwoch vom Spielbetrieb zurückgezogen. Wir hatten zuletzt kaum noch Spieler und konnten auch in der Winterpause keinen adäquaten Ersatz verpflichten. Bevor wir Jungs aus der U19 verheizen oder Alte Herren-Spieler reaktivieren müssen, hat der Verein in Absprache mit den Spielern die Reißleine gezogen, auch um die Mannschaft und den Verein zu schützen. Dieser Schritt ist uns sehr schwergefallen, aber es gab keine andere Möglichkeit."

Der 56-jährige Krosch war ein Urgestein bei Phönix. Zu Beginn der Spielzeit 2008/09 wechselte er als Sportlicher Leiter von der TGD Essen-West zum SC Phönix und wurde Trainer. Damals spielte der SCP noch in der Kreisliga B. Es folgten mehrere Aufstiege, aber auch bittere Abstiege. Das große Highlight war der Gewinn der Hallenstadtmeisterschaft im Jahr 2011 als Kreisligist – eine Sensation. 2020 legte Krosch das Traineramt nieder und wurde Sportchef beim Bezirksligisten. In dieser Saison war Ex-Spieler Tuncay Kurmali Chef-Coach und versuchte den Verein bei der Mission Klassenerhalt hauptverantwortlich zu unterstützen. Dieses Ziel gelang nicht, der SC Phönix Essen ist seit dem 06. April 2022 kein Mitglied mehr in der Bezirksliga. Wie es in der nächsten Saison weitergeht, ist offen.

(11) Kommentare

Transfers

SC Phönix Essen

Torjäger

SC Phönix Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Schnalle 2022-04-07 17:33:27 Uhr
Huch,
zuerst dachte ich an die zweite Mannschaft von RWE, aber die spielen ja in der Kreisliga B
moers47441 2022-04-07 20:22:41 Uhr
Paukenschlag Lachen
12. Mann v. RWE gegen TamponCity 2022-04-08 11:39:30 Uhr
Mein Gott, habt ihr 2 (..........) echt nix anderes zu tun?
moers47441 2022-04-08 11:41:44 Uhr
Nö.

Was sagst du eigentlich zum Artikel oder bist du nur zum Kommentar kommentieren hier? Lachen Du musst ja auch krass Zeit haben.
12. Mann v. RWE gegen TamponCity 2022-04-08 11:46:55 Uhr
Kannst Du Mathematik?
moers47441 2022-04-08 12:03:54 Uhr
Ja.

Kommt noch ne Antwort auf die Frage oder wird das wieder ne Einbahnstraße, weil dir nichts Sinnvolles einfällt?
12. Mann v. RWE gegen TamponCity 2022-04-08 12:11:29 Uhr
Gut, Du Mathematiker.

Subtrahier dich einfach weg. Danke.
moers47441 2022-04-08 12:44:44 Uhr
X ist also bei dir 0, wie es zu erwarten war.
GEnogo 2022-07-13 17:43:19 Uhr
Rücksichtsvoll wie verständl. vom Vorstand entschieden, auch wenn die genauen Hintergründe hier nicht beleuchtet wurden. 1 sehr trauriger Rückzug!

Diesem VEREIN bleibt letztl. die gr. HANDBALL-Tradition aus den 70ern -
wenn auch diese heut ebensowenig Tore schießen kann wie Laktatwerte,
elekron. gemessene Laufleistung etc.
Macht`s euch doch mal an der Margarethenhöhe schlauer bzw. anne
Raumerstr.... da gings ja numal auch durch tiefe Täler; denn 1 ist klar:

SCP kommt doch - wie immer - mitten aus der ASCHE wieder zurück!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.