Startseite » Fußball » Bezirksliga

SV Hochlar
Abstiegskampf "wird eine heiße Kiste"

(0) Kommentare
ball, netz, Tor, tornetz, Symbolbild, ball, netz, Tor, tornetz, Symbolbild
Foto: Ketzer

Der SV Hochlar hat gegen den TSV Marl-Hüls II 1:1-Unentschieden gespielt und kann nach fünf Niederlagen in Folge endlich wieder punkten.

Auch gegen den direkten Konkurrenten Marl-Hüls II setzte sich der Negativtrend der letzten Wochen zunächst fort, Marius Kortbuß erzielte den Führungstreffer mit dem Pausenpfiff. Die Halbzeitansprache von Hochlar-Trainer Marco Jedlica fruchtete allerdings, seine Mannschaft kam besser aus der Kabine und erzielte in Person von Kevin Portmann den verdienten Ausgleichstreffer. "Wir sind unglücklich in Rückstand geraten, haben in der zweiten Halbzeit eine Menge investiert und sind durch den Strafstoß von Kevin verdient zum Ausgleich gekommen. Wer einen solchen Lauf hinter sich hat, der muss auch Mal mit den kleinen Dingen glücklich sein", ist Jedlica froh, endlich wieder etwas Zählbares in den Händen zu halten.

In den sechs ausstehenden Begegnungen muss die Mannschaft von der Averdunkstraße noch einen Tabellenplatz gut machen um die Klasse zu halten. "Es wird eine heiße Kiste werden", glaubt der Coach an einen spannenden Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag. Der entwickelt sich zurzeit allerdings eher zu einem Schneckenrennen, lediglich Eintracht Datteln konnte sich durch den 2:1-Erfolg über den SC Vestia Disteln auf sechs Punkte absetzen. Alle anderen abstiegsbedrohten Vereine fuhren höchstens einen Punkt ein.

Mit einem Kader von nur elf Feldspielern und drei Torhütern geht die Mannschaft aktuell auf dem Zahnfleisch. "Zurzeit leben wir von der A-Jugend. Die werden in der nächsten Woche Meister, dann haben die Spieler nicht mehr die ganz große Belastung", hofft der Hochlar-Trainer auf einen Schub für den wichtigen Schlussspurt. Nach der schweren Partie bei Arminia Marten geht es ausschließlich gegen Mannschaften aus dem unteren Bereich der Tabelle. "Wer in den letzten Partien drei Siege einfahren kann, der wird am Ende die Klasse halten", hofft Jedlica auf einen positiven Ausgang für seinen Verein.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 9 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.