Startseite

3. Liga
105 und 107 Drittligaspiele - Duo stellt sich in Zwickau vor

(0) Kommentare
3. Liga: 105 und 107 Drittligaspiele - Duo stellt sich in Zwickau vor
Foto: firo

Der abstiegsbedrohte FSV Zwickau hat in der letzten Woche vor dem Rückrundenstart noch einmal zwei Testspieler im Training zu Gast. Beide sind sehr erfahren.

Am Freitag, 13. Januar (19 Uhr), läutet der FSV Zwickau mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger VfB Oldenburg die Restrunde der Drittliga-Saison 2022/2023 ein. Der FSV will gewinnen und die Abstiegsplätze verlassen.

Eventuell werden die Sachsen dieses Unterfangen mit zwei neuen Spielern angehen. Denn aktuell befindet sich ein Duo im Trainingsbetrieb der "Schwäne", das über reichlich Drittliga-Erfahrung verfügt.

Wie der FSV berichtet, wollen Caniggia Ginola Elva und Janik Sternberg Zwickau-Trainer Joe Enochs von ihren Qualitäten überzeugen. Beide sind seit dem 1. Juli 2022 ohne Arbeitgeber.

Der 26-jährige Elva, ein Linksaußen, stand zuletzt beim FC Ingolstadt unter Vertrag. Davor spielte der pfeilschnelle Flügelspieler für Vereine wie Würzburger Kickers und VfB Stuttgart II. Im Ausland war er in Kanada bei Calgary United und in Frankreich bei Racing Straßburg aktiv. Elva kann auf insgesamt 105 Drittliga-Einsätze (13 Tore, elf Vorlagen) verweisen.

Auch der 30-jährige Sternberg, ein Linksverteidiger, hat bereits 107 Drittliga-Begegnungen (ein Tor, neun Vorlagen) auf dem Buckel. Der ehemalige deutsche Juniorennationalspieler stand zuletzt beim Halleschen FC unter Vertrag, spielte davor für Klubs wie 1. FC Kaiserslautern, Hamburger SV II und Werder Bremen II. Auch im Ausland war er aktiv: Nämlich in Ungarn bei Ferencvaros Budapest. Hier bestritt er auch 16 Spiele in der 1. Liga. Und in der Fußball-Bundesliga kann Sternberg auf 25 Einsätze für den SV Werder Bremen zurückblicken.


Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 FC Erzgebirge Aue 20 5 6 9 22:27 -5 21
15 VfB Oldenburg 20 5 5 10 24:37 -13 20
16 FSV Zwickau 20 5 4 11 18:31 -13 19
17 SpVgg Bayreuth 21 5 4 12 15:36 -21 19
18 Borussia Dortmund II 20 5 3 12 15:29 -14 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 Rot-Weiss Essen 9 2 5 2 9:14 -5 11
15 FC Erzgebirge Aue 10 2 4 4 11:12 -1 10
16 FSV Zwickau 9 3 1 5 10:11 -1 10
17 MSV Duisburg 10 2 4 4 11:13 -2 10
18 Borussia Dortmund II 11 3 1 7 7:15 -8 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Erzgebirge Aue 10 3 2 5 11:15 -4 11
13 VfB Oldenburg 10 3 2 5 9:14 -5 11
14 FSV Zwickau 11 2 3 6 8:20 -12 9
15 Borussia Dortmund II 9 2 2 5 8:14 -6 8
16 SV Waldhof Mannheim 10 2 2 6 15:24 -9 8

FSV Zwickau

20 A
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
0:2 (0:1)
21 H
SV Meppen Logo
SV Meppen
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
MSV Duisburg Logo
MSV Duisburg
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 H
SV Meppen Logo
SV Meppen
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
0:2 (0:1)
22 A
MSV Duisburg Logo
MSV Duisburg
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FSV Zwickau

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 247 0,3
2 3 340 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 205 0,3
2 294 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 216 0,3
2 1 215 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.