Startseite

RWE
Neuer Trainer ist da! Das sagen Uhlig, Nowak und Dabrowski

(30) Kommentare
RWE: Neuer Trainer ist da! Das sagen Uhlig, Nowak und Dabrowski
Foto: Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen hat am Donnerstagnachmittag seinen neuen Trainer offiziell vorgestellt. Es ist Christoph Dabrowski.

Rot-Weiss Essen wird die kommende Saison in der 3. Liga mit Christoph Dabrowski als neuem Cheftrainer angehen. Unsere Redaktion hatte die Verpflichtung bereits am Mittwoch exklusiv angekündigt.

Der 43-Jährige, der zuletzt Hannover 96 zum Klassenerhalt in der 2. Bundesliga führte, unterschreibt an der Hafenstraße einen bis zum 30. Juni 2024 gültigen Vertrag.

Christoph Dabrowski: "Die Gespräche mit Marcus Uhlig und Jörn Nowak waren sehr konstruktiv und haben mich total überzeugt. Ich habe richtig Lust auf RWE, die Hafenstraße und die leidenschaftlichen Fans bekommen. Mit meiner Mannschaft möchte ich emotionalen, aktiven und aggressiven Fußball spielen und die Fans begeistern. Ich kann es kaum erwarten, endlich loszulegen und gemeinsam mit RWE die Herausforderung 3. Liga anzugehen."

"Mit Christoph Dabrowski haben wir den Trainer gefunden, der perfekt in unser Profil passt und genau die Anforderungskriterien erfüllt, nach denen wir gesucht haben. Ihn zeichnen großer Fleiß und Wille aus, zudem hat er bereits nachgewiesen, dass er junge Spieler weiterentwickeln kann. Unter seiner Führung hat Hannover 96 es geschafft, sich aus einer kritischen Phase zu befreien und wieder ins sichere Tabellenmittelfeld zu kommen. Christoph lebt seit seiner Zeit in Bochum mit seiner Familie im Ruhrgebiet, daher kennt er die Region und die Menschen hier sehr gut. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind davon überzeugt, mit ihm dem passenden Trainer für die Hafenstraße gefunden zu haben", sagt Sportdirektor Jörn Nowak über den neuen Cheftrainer.

Wir möchten an der Hafenstraße eine Mannschaft sehen, die unsere Fans mitreißt, leidenschaftlichen Fußball spielt und immer besser werden will. Christoph hat sich in unseren Gesprächen als absolute Wunschlösung herauskristallisiert.

Marcus Uhlig

Marcus Uhlig, Vorstandsvorsitzender von RWE, ergänzt: "Wir haben uns bei der Suche nach unserem neuen Cheftrainer bewusst die nötige Zeit genommen und mit einigen interessanten Kandidaten gesprochen. Bei Christoph Dabrowski haben wir sehr schnell gemerkt, dass wir dieselbe Vorstellung vom Fußball haben und wir Wert auf die gleichen Schwerpunkte legen: Wir möchten an der Hafenstraße eine Mannschaft sehen, die unsere Fans mitreißt, leidenschaftlichen Fußball spielt und immer besser werden will. Christoph hat sich in unseren Gesprächen als absolute Wunschlösung herauskristallisiert. Wir freuen uns, dass wir ihn von der Aufgabe bei RWE begeistern konnten und er gemeinsam mit uns die Entwicklung unseres Vereins vorantreiben will."

Christoph Dabrowski schaut in seiner Profi-Karriere auf mehr als 750 Pflichtspiele als Spieler und als Trainer zurück. Zuletzt war der Fußballlehrer von Dezember 2021 bis Mai 2022 für das Zweitliga-Team von Hannover 96 verantwortlich. Am Maschsee arbeitete er zuvor seit 2013 als Trainer der U17, U19 und der U23 sowie als Assistent der 1. Mannschaft. In seiner aktiven Zeit spielte der 1,95 Meter große Dabrowski für Werder Bremen, Arminia Bielefeld, Hannover und den VfL Bochum, wo er am längsten Station machte. An der Castroper Straße kam er zwischen 2006 und 2013 unter anderem als Mannschaftskapitän 224 Mal zum Einsatz.

(30) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 37 26 9 2 84:30 54 87
2 SC Preußen Münster 37 25 9 3 71:24 47 84
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 18 14 3 1 41:13 28 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
3 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.
38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 24 117 0,6
2
Isiah Young

Sturm

9 348 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 122 0,6
2 4 358 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 111 0,6
2
Isiah Young

Sturm

5 304 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Nordweststadtkult 2022-06-02 17:14:43 Uhr
Willkommen an der legendären Hafenstraße !
Auf gute und erfolgreiche Zeiten Zwinker
Brückenschänke 2022-06-02 17:15:39 Uhr
Herzlich willkommen, alles Gute und viele Erfolg!
Nur der RWE!
Rot Weiss Ole 2022-06-02 17:18:27 Uhr
Herzlich willkommen bei RWE
RWEimRheingau 2022-06-02 17:19:30 Uhr
Ja dann, herzlich willkommen bei RWE und seinen bekloppten Fans, die alles geben werden den Weg der Mannschaft in Liga 3 zu unterstützen.
Holni1964 2022-06-02 17:22:40 Uhr
Herzlich Willkommen beim geilsten Club der Liga. Ach was sag ich denn ? In Deutschland!!!!
Ronaldo20 2022-06-02 17:24:15 Uhr
Na dann lass spielen was uns begeistert
Herzlich willkommen an der Hafenstraße um viel Glück mit unserem Verein
rwe80 2022-06-02 17:25:25 Uhr
Dann mal abwarten und Tee trinken.Willkommen und viel Erfolg!
hattrick1907 2022-06-02 17:28:35 Uhr
Herzlich Willkommen.

In der Hoffnung das dann tatsächlich der "versprochene" Fußball gespielt wird
zweiteliga2022 2022-06-02 17:49:55 Uhr
Herzlich Willkommen an der legendären Hafenstrasse. Wir hatten ja mal ein interessantes Gespräch beim U19 Turnier in Havelse. Wenn Du Deine Vorstellungen bei uns umgesetzt kriegst, wirst Du bei uns Fans entsprechend abgefeiert. Ich komme definitiv vorbei und schaue mir ein paar Einheiten an, bin wirklich mächtig gespannt, hatte Dich für uns komplett nicht auf dem Schirm, bin aber jetzt mächtig angefixt. Ab jetzt ist Stauder angesagt, keine Krombacher Plörre :-) und Du weisst ja wo es etwas vernünftiges zu essen gibt :-) ab jetzt:

NUR DER RWE
Rødhvit 07 2022-06-02 17:52:50 Uhr
Der wird maximal bis zur WP hier Trainer sein...
Passt nicht zu RWE und bringt uns nicht weiter. Keine Ruhrpottseele!
Bucklige Brotspinne 2022-06-02 18:08:41 Uhr
Der nächste Trainer der noch mehr Geld mit seinem Gehalt und Einkäufen verbrennen wird. Dezember ist er wieder weg.
Red-Whitesnake 2022-06-02 18:14:55 Uhr
Herzlich Willkommen, CD...,
bei den geilsten, bei den schönsten, bei den verrücktesten Fans vom Weltpokalsieger 2027/2028... herzlich Willkommen bei, Rot-Weiss Essen.
Hafenstr.97a heißt Vollgas-Fußball. :-))))
Immer nach vorne, niemals zurück. ;-)
Moses 2022-06-02 18:20:12 Uhr
Herzlich willkommen an der Hafenstraße!
müünster 2022-06-02 18:25:46 Uhr
Bitte nicht wieder meckern über einen Kommentar aus Münster. Ich finde auch nicht, dass er der Richtige ist...
Aber wichtig für mich war, dass ihr nicht Sascha Hildmann abgeworben habt. Den brauchen wir zum Aufstieg!
Viel Erfolg mit CD!!!
Opa Bär 2022-06-02 18:39:29 Uhr
Und bevor der erste Ball gespielt ist wissen einige schon das er der total verkehrte Trainer und spätestens in der Winterpause weg ist.......viel Spass mit solchen "Fans"....und das sollen ja nach eigenen Angaben die besten der Welt sein.....
Gregor 2022-06-02 18:39:47 Uhr
Ich kann und will mir jetzt kein Urteil über den neuen Trainer bilden.
Warum? Weil ich den Namen vor kurzem erst zum ersten mal gehört habe.
Ich muss aber auch zugeben, dass ich von der 2. Liga und auch von Hannover so gut wie nichts gesehen habe, weil diese Liga mich nicht grossartig interessiert hat. Und was erwarten wir Fans für einen Fussball von RWE in der 3. Liga? Nun, ich gehe davon aus, dass es etwas behäbiger zugehen wird.
87 Punkte und 84 Tore, wie in der RL werden wir nicht sehen. Wenn’s die Hälfte oder etwas mehr wird, sollten wir zufrieden sein. Und wenn die Anzahl der Gegentore dieser Saison nicht deutlich überschritten werden, wäre das sicher locker der Klassenerhalt.
Ich persönlich wäre in der ersten 3. Ligasaison damit absolut zufrieden.
Red_Eyes 2022-06-02 19:00:43 Uhr
Herzlich willkommen beim Mythos SC Rot-Weiss Essen e.V. 1907 !!!

Bei über 700 Spiele wirst Du von Fussball eine Menge verstehen! Hast 96 in der 2.Liga gehalten. Das dem Boss Kind das nicht reichte ist in Hannover ja völlig normal!

Weiter wirst Du sicherlich gut vernetzt sein! Ich wünsche Dir alles Glück der Welt und ein gutes Händchen!

Die Mannschaft und Du, rockt die 3.Liga?!!
Red-Whitesnake 2022-06-02 19:21:35 Uhr
Opa Bär...,
wenn hier 4-5 nicht glücklich mit der Trainerwahl sind, dann ist das für Dich ne aussagekräftige Meinung wovon sich der neue Trainer beeindrucken lassen soll?
Das geht natürlich :-))))
Bei einem zukünftigen Weltpokalsieger ticken die Uhren anders.
Isso.
Viel Spaß und Freude an deinem Verein. ;-)
cantona08 2022-06-02 19:41:27 Uhr
Herzlich Willkommen und ganz viel Erfolg Christoph Dabrowski. Die Stürme der unruhigen Zeiten werden Sie noch früh genug treffen. Ich verspreche, wenn ich Ihren Ansatz verstehe, werde ich geduldig sein. Hier gibt es genug Hater, die Ihnenndas Leben schwer machen werden.
Red-lumpi 2022-06-02 19:48:52 Uhr
Dieser komische Opa Bär von den gestreiften Esel, ist genauso eine Dumpfbacke, wie Frankyboy vonne Kanalratten. Hauptsache gegen RWE hetzen und Müll schreiben, weil bei ihren langweiligen Clubs nix los ist. Was Opa Bär sich überhaupt einbildet, hier unter RWE Artikel rumzuschwurbeln. Sein Pleite- Verein, der große Anteile an einen Investor vertickt hat, ist die letzten 2 Jahre nur durch Glück nicht abgestiegen, aber alle guten sind 3, also mal schön die Backen halten und erstmal den Dreck vor der eigenen Haustür fegen.....
Horst H 2022-06-02 20:14:48 Uhr
Wichtig ist aufm Platz. Spielt die Mannschaft gut und hat Erfolg ist er auch der richtige Trainer. Ich bin eher skeptisch lasse mich aber gerne überraschen.
Block_K 2022-06-02 20:42:20 Uhr
Herzlich Willkommen und viel Glück ! ImmeRWEeiter !!
RWE-Serm 2022-06-02 20:54:23 Uhr
Herzlich Willkommen beim zukünftigen Deutschen Meister. :-)
Viel Erfolg und eine glückliche Hand.
Ecken zu und
ein Stauder auf den neuen Coach
Prost
IchDankeSie1907 2022-06-02 21:08:47 Uhr
Herzlichen Willkommen,
Und jetzt fang an zu arbeiten. Der Vorstand weiß es noch nicht, aber das Ziel ist zweite Bundesliga 2025/26.
Und Du hast das beste Publikum der Welt auf der Tribüne, wenn es läuft. Und Du hast 12.000 Trainer auf der Tribüne, die anderer Meinung sind, wenn es nicht läuft.
Nur der RWE!!!
hattrick1907 2022-06-02 21:10:46 Uhr
Herzlich Willkommen beim geilsten Club der Welt der bald den Großteil der deutschen Nationalmannschaft stellen wird:-)
memax 2022-06-02 21:35:41 Uhr
Alle Kommentare gelesen: Fazit:

Die Blitzbirnen, die unseren Verein hassen, schreiben ihren üblichen Unsinn gegen die Roten. Die echten Fand freuen sich auf CD und auf die neue Saison. Lasst euch nicht nach ein oder zwei schlechten Spielen von den Hatern aufhetzen; das wollen sie. Lasst uns beharrlich und in Ruhe die Zukunft angehen, dann geht es in den nächsten Jahren in höhere Regionen
Rotor 2022-06-02 21:41:11 Uhr
Herzlich Willkommen bei uns Roten. Ich hoffe, Sie bringen unseren Fußballverein voran und dass wir alle gemeinsam maximal erfolgreich sind.
In diesem Sinne: Let`s fetz Reds und nur der RWE !
Dong 2022-06-02 23:54:39 Uhr
Richtige Fans wüssten auch, dass der Club nicht SC heißt.
Elwer 2022-06-03 13:20:33 Uhr
Moin,
Euch ist schon klar das der RWE ein Aufsteiger ist ?
Schön das es ein Trainer wird der ambitioniert ist, schön das der Vorstand und der Sportdirektor auch sind. Bitte nehmt in Kauf das in der 3. Liga noch ein paar Mannschaften aufsteigen, die Liga halten oder nicht absteigen wollen.
Die wenigsten der anderen Vereine haben im letzten Jahrzehnt weniger Drittligaerfahrung als RWE.
Den Punkteschnitt der letzten Jahre wird hoffentlich keiner erwarten.
die Dritte Liga ist nicht nur der RWE !

Ich wollte Euch nicht ärgern, nur mal runterholen ( wohlgemerkt nicht einen )
Anton Leopold 2022-06-04 06:05:11 Uhr
Na ja, Elwer, man kennt das aus den Medien, in denen einem seit Jahren Mahner und Warner über den Weg laufen, die sich an Strohmännern abarbeiten. Einen Strohmann baut, wer sich an einer Aussage abarbeitet, die so niemand getroffen hat.

Ein Bedürfnis für Deine "Fürsorglichkeit" gibt es wohl nur in der Phantasie, aber vielleicht suchst Du Anschluss, möchtest nach all den Jahren auch mal einfach nur nett sein und mit uns (nicht nur einem) "ins Gespräch kommen".

Weil Pfingsten ist, bin ich auch mal nett und gebe Dir - passend zu Deinem Bedürfnis - eine alte Bauernweisheit auf den Weg, die Dir nutzen und frommen mag:

Hängt vom Baum nen Appel nunter
Holt der Bauer sich ein` runter.

Bis zur Ernte ist noch ein wenig Zeit aber üben kannst Du ja schon mal.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.