Startseite

3. Liga
Lizenzbedingungen erfüllt - Aufatmen bei klammen Sachsen

(4) Kommentare
3. Liga: Lizenzbedingungen erfüllt - Aufatmen bei klammen Sachsen
Foto: RS

Vor wenigen Tagen war die Nervosität bei den Verantwortlichen des FSV Zwickau groß. Nun kann der finanziell angeschlagene Drittligist durchatmen.

Bis zum 1. Juni 2022 musste der FSV Zwickau einen Finanzlücke von 400.000 Euro schließen, um die Lizenzbedingungen des Deutschen Fußballbundes (DFB) für die 3. Liga zu erfüllen. RevierSport hatte berichtet. Und? Die Sachsen haben es geschafft. Bei den Verantwortlichen der "Schwäne" herrscht großes Aufatmen.

Dank der großen Hilfe von einigen Sponsoren konnte Zwickau das Geld aufbringen. Nun prüft der Verband die eingereichten Unterlagen. "Wir erwarten aber keine Überraschungen und gehen davon aus, dass wir die Lizenz erhalten werden", erklärt FSV-Vorstandssprecher Tobias Leege im "Sport-im-Osten"-Gespräch mit dem "MDR".

Die Sachsen haben coronabedingt ein Minus von 800.000 Euro im Geschäftsjahr 2021 erwirtschaftet, so berichtet der "MDR". Auch deshalb kann der FSV Zwickau einige Leistungsträger über die Saison hinaus nicht halten. Schwere Zeiten beim kommenden Gegner der Drittliga-Revierklubs Rot-Weiss Essen und MSV Duisburg.

Ein Überblick der Drittliga-Teilnehmer 2022/2023:

Die zwei direkten Absteiger aus der 2. Bundesliga 2021/22:

FC Erzgebirge Aue, FC Ingolstadt 04

Verlierer der Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga:

Dynamo Dresden

Die Mannschaften aus der Drittliga-Saison 2021/22:

TSV 1860 München, VfL Osnabrück, SV Waldhof Mannheim, 1. FC Saarbrücken, SV Wehen Wiesbaden, Borussia Dortmund II, SC Freiburg II, FSV Zwickau, SV Meppen, SC Verl, Hallescher FC, FC Viktoria Köln, MSV Duisburg

Die Regionalliga-Aufsteiger:

SpVgg Bayreuth, SV Elversberg, Rot-Weiss Essen

Der Sieger der Aufstiegsspiele zwischen dem Meister der Regionalliga Nordost (BFC Dynamo) und dem Sieger der Meisterrunde der Regionalliga Nord (VfB Oldenburg)

(4) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SV Wehen Wiesbaden 36 14 9 13 49:44 5 51
9 Borussia Dortmund II 36 14 7 15 51:48 3 49
10 FSV Zwickau 36 11 14 11 46:44 2 47
11 SC Freiburg II 36 12 11 13 34:42 -8 47
12 SV Meppen 36 13 8 15 47:60 -13 47
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 VfL Osnabrück 18 8 3 7 22:19 3 27
11 SV Meppen 18 7 4 7 29:26 3 25
12 FSV Zwickau 18 6 6 6 27:24 3 24
13 SV Wehen Wiesbaden 18 6 6 6 20:19 1 24
14 FC Viktoria 1889 Berlin 18 7 3 8 25:29 -4 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 1. FC Saarbrücken 18 6 6 6 25:24 1 24
9 1. FC Kaiserslautern 18 6 5 7 19:16 3 23
10 FSV Zwickau 18 5 8 5 19:20 -1 23
11 SV Meppen 18 6 4 8 18:34 -16 22
12 SC Verl 18 5 5 8 27:33 -6 20

Transfers

FSV Zwickau

FSV Zwickau

38 H
FC Würzburger Kickers
Samstag, 14.05.2022 13:30 Uhr
7:0 (1:0)
38 H
FC Würzburger Kickers
Samstag, 14.05.2022 13:30 Uhr
7:0 (1:0)

Torjäger

FSV Zwickau

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 154 0,4
2
Ronny König

Sturm

5 358 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 136 0,5
2
Marco Schikora

Mittelfeld

4 310 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 179 0,3
2
Ronny König

Sturm

3 263 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

fussballnurmi123 2022-06-02 16:02:22 Uhr
Na also. Können wir also doch nach Sachsen reisen und singen: „Eines Tages, eines Tages, eines Tages wird’s geschehn, ja da fahren wir nach Zwickau, um den RWE zu sehn!“
Herner 2022-06-02 16:11:43 Uhr
Gute Nachricht
Alter Rot Weisser 2022-06-02 16:57:44 Uhr
sehr schön, also 3 schöne Wochenenden bei unseren Freunden in Aue.!
Auch wenn nur bestimmte Gruppierungen die Auer als Freunde ansehen.
Opa Bär 2022-06-02 19:35:42 Uhr
Da scheint ja der nächsten Pleite in der 3.Liga.nichts mehr im Wege zu stehen.......Naja, dann steigen letztendlich wieder nur 3 Vereine aus sportlichen Gründen ab......

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.