Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke in Hannover
Das rät die Polizei

(0) Kommentare
Schalke in Hannover: Das rät die Polizei
Foto: firo

Am Freitagabend spielt der FC Schalke in der 2. Bundesliga bei Hannover 96. 40.000 Zuschauer werden erwartet, die Polizei hat einige Hinweise.

Die Stadien werden voller. Auch in Hannover. Wenn am Freitag in der 2. Bundesliga das Heimspiel gegen Schalke 04 angepfiffen wird, rechnet Hannover mit knapp 40.000 Zuschauern. Tausende werden aus Gelsenkirchen erwartet.

Daher hat sich die Polizei Hannover im Vorfeld an die Anhänger beider Lager gerichtet. Auch deshalb, weil sich die Fans beider Seiten nicht sonderlich mögen. Die Polizei erhöhe die Präsenz, „weil wir wissen, dass sich die Fanlager nicht grün sind“, sagte die Polizeisprecherin Janique Bohrmann dem sportbuzzer. Gästefans wird demnach empfohlen, nicht mit Schalke-Trikot durch die Innenstadt zu spazieren.

Auch wichtig zu wissen für die Zuschauer: Aufgrund fehlender Parkmöglichkeiten in Stadionnähe sollten Fans frühzeitig anreisen sowie möglichst auf Busse und Bahnen umsteigen.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird Hannover lediglich geimpften und genesenen Personen Zutritt zum Stadion gewährt, getestete Besucher dürfen nicht ins Stadion.

Aufgrund der Überprüfung der 2G-Nachweise sowie der erwartet hohen Zuschauerzahl appelliert die Polizei an die Fußballfans, frühzeitig zum Stadion zu fahren. Wegen einer zeitgleichen Veranstaltung ist die Zufahrt zum Schützenplatz beschränkt. Und auch im Bereich des Maschsees sowie umliegender Straßen des Stadions stehen nicht ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Zudem rät die Polizei den übrigen Verkehrsteilnehmenden, die Straßen und Wege rund um das Stadion am Freitag zwischen 17:00 Uhr und 21:00 Uhr zu meiden.

(0) Kommentare

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.