Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

FC Schalke 04
Latza fehlt "eher Monate als Wochen"

(3) Kommentare
Schalke, S04, Asamoah, 2.Liga, Auftakt, Schalke, S04, Asamoah, 2.Liga, Auftakt
Foto: firo

Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel hat sich zum Ausfall von Kapitän Danny Latza geäußert. Der Mittelfeldspieler dürfte lange ausfallen.

Der Auftakt des FC Schalke 04 in der 2. Bundesliga ist misslungen. Das Heimspiel gegen den Hamburger SV ist mit 1:3 verloren gegangen. Sport- und Kommunikationsvorstand Peter Knäbel hob im "Sport-1-Doppelpass" insbesondere einen Kritikpunkt hervor. "Wir haben eine viel zu große Passivität gezeigt", urteilte der 54-Jährige und fügte an: "Dass der Gegner uns so herspielt, darf uns in unserem Stadion nicht passieren. Derjenige, der am ballführenden Spieler ist, muss aggressiver anlaufen."

Knäbel bemängelte neben der fehlenden Aggressivität außerdem noch eine "ganze Menge defensiver Fehler". Trotzdem sah er auch positive Aspekte im Spiel Knappen.

Eine Hiobsbotschaft ist der Ausfall von Kapitän Danny Latza. Der Mittelfeldspieler zog sich eine Außenbandverletzung im rechten Knie zu. Der Verein kommunizierte keine genaue Ausfallzeit, aber Knäbel zeigte sich nicht optimistisch: "Wir sprechen hier eher von Monaten als nur von Wochen."

Knäbel: Es ist Grammozis' Mannschaft

Cheftrainer Dimitrios Grammozis genießt selbstverständlich auch nach der Niederlage immer noch das Vertrauen der Verantwortlichen. "Ich glaube, unsere Fans haben im Trainingslager gesehen, wie Dimitrios Grammozis mit der Mannschaft arbeiten will und kann", betonte Knäbel.

Der jetzige Kader sei "seine Mannschaft". Der S04-Coach habe zu jedem Spieler eine "große emotionale Bindung". "Dementsprechend hat er auch eine Glaubwürdigkeit. Es geht darum, ob die Spieler seine Prinzipien annehmen", erklärte der 54-Jährige und teilte mit, dass man auf einem guten Weg sei. Dennoch brauche Schalke noch Zeit und müsse Geduld aufbringen. "Das hat noch Luft nach oben. Das wissen wir auch alle", ließ Knäbel wissen.

Olaf Thon ist kein Fan der Dreierkette

Für S04-Legende Olaf Thon habe Schalke nach der Auftaktpleite noch keinen Favoritenstatus in der 2. Bundesliga. Die Dreierkette, auf die Grammozis setzt, ist dem 55-Jährigen ein Dorn im Auge. "Ich bin nicht der Meinung, dass dies, auch im Spiel gegen den HSV, optimal war", sagte Thon, der dem Trainer dennoch vertraue. "Er weiß um die Stärken und Schwächen dieser Mannschaft", teilte Thon mit. Dennoch müsse Schalke auf Dauer mehr Ballbesitz erlangen. Zwischen 65 und 70 Prozent sollten sich die Königsblauen erspielen. Dies sei auch eine Forderung der Fans, auf die man hören sollte.

Dennoch ist er positiv gestimmt: "Ich habe das Gefühl, dass Peter Knäbel und Rouven Schröder zu ihrem Trainer stehen. Sie sind eine Einheit. Und solange sie erkennen, dass er auf einem rechten Weg ist, geben sie ihm auch die Freiheit, sich zu entwickeln. Das braucht Zeit."

(3) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SG Dynamo Dresden 8 4 1 3 13:8 5 13
7 Hamburger SV 8 3 4 1 14:10 4 13
8 FC Schalke 04 8 4 1 3 13:11 2 13
9 Karlsruher SC 8 3 3 2 12:9 3 12
10 SV Werder Bremen 8 3 2 3 11:12 -1 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 Karlsruher SC 4 1 2 1 6:5 1 5
10 SC Paderborn 07 4 1 1 2 6:6 0 4
11 FC Schalke 04 4 1 1 2 6:7 -1 4
12 SV Werder Bremen 4 1 1 2 5:7 -2 4
13 FC Hansa Rostock 4 1 0 3 4:9 -5 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 4 3 1 0 11:2 9 10
2 FC Schalke 04 4 3 0 1 7:4 3 9
3 Fortuna Düsseldorf 5 3 0 2 6:6 0 9
4 Hamburger SV 4 2 1 1 7:4 3 7

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

08 A
FC Hansa Rostock
Samstag, 25.09.2021 20:30 Uhr
0:2 (0:1)
09 H
FC Ingolstadt 04
Samstag, 02.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Samstag, 16.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Ingolstadt 04
Samstag, 02.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
FC Hansa Rostock
Samstag, 25.09.2021 20:30 Uhr
0:2 (0:1)
10 A
Hannover 96
Samstag, 16.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 20 35 2,5
2 4 176 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 45 2,0
2 2 154 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 28 3,0
2 2 180 0,5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

soso 2021-07-25 16:27:33 Uhr
schade




Gute Besserung Latza.


Danny ist nun wirklich nicht zu ersetzen.

Das Spiel lahmte ganz deutlich als er raus war. Und der Kader hat ohnehin nur zu 50% Zweitligaqualität. Der rest ist nur Liga 4 - reif !
easybyter 2021-07-25 18:57:22 Uhr
Vom Glück verfolgt sind die Schalke ja nicht gerade. Ich wünsche Danny alles Gute und hoffe, dass er bald wieder spielen kann. Das gegen Hamburg war eindeutig zu passiv. Wenn man den Gegner so spielen lässt, darf man sich nicht wundern, wenn es schief geht. Mit etwas Glück erzielt Schalke jedoch auch den Ausgleich, das lässt hoffen.
Riegerlein 2021-07-27 08:46:50 Uhr
Kein wunder. Wen die schlauhen Verantwortlichen so verletzungs Anfälliger Spieler holen. Der einzige Klup der gute Spieler gekauft hat ist der HSV. Dass tut jeder wissen. Schalke hat schwache Versager gekauft. Die tun gleich wieder absteigen

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.