Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL: Offener Fanbrief
Motto lautet: Gemeinsam gegen die Krise!

(1) Kommentar
Bochum: Offener Fanbrief zur Lage des VfL

"VfL, wir stehn´n zu dir. VfL, um jeden Preis", so lautet die Überschrift eines offenen Briefs einiger Bochumer Fangruppen. Sie schlagen dennoch Alarm!

Hier der offene Brief im Wortlaut:

Nach dem bitteren 0:4 zu Hause gegen Paderborn am letzten Spieltag ist eine Situation eingetreten, die wir alle nicht erwartet hatten. Der VfL ist Tabellenletzter der Zweiten Liga. Allen ist klar, dass es für uns in dieser Saison vor allem um den Klassenerhalt geht. Erstmals werden wir als Zweitligist nicht um den Aufstieg mitspielen.

Diese Entwicklung ist ein weiterer Tiefpunkt eines schrittweisen Abwärtstrends des VfL Bochum 1848. Wurde anfangs eine weniger attraktive Spielweise noch gerechtfertigt mit dem Erreichen der gesetzten sportlichen Ziele, so geht es heute um etwas anderes. Nicht die Frage, ob wir schön spielen, steht aktuell im Vordergrund, sondern das nackte Überleben im deutschen Profifußball.


Wir, die Fans, hätten jedes Recht, unseren Unmut zum Ausdruck zu bringen. Unsere Mannschaft spielt weit unter ihren Möglichkeiten. Die Summe ist aktuell weniger als die einzelnen Teile. Nichts passt zusammen. Wir können nicht beurteilen, woran dies liegt. Wir wissen aber, dass wir uns gemeinsam aus dieser Situation befreien müssen. Darum hat Andreas Bergmann als neuer Trainer unser Vertrauen.

Wenn der Wurm drin ist, muss er wieder raus. Das kurzfristige Ziel muss die sportliche Wende sein. Wer nun protestiert, ob laut oder leise durch Wegbleiben, erreicht damit nur, dass die Verunsicherung zunimmt. Das Schicksal von Fans, Verein und Mannschaft ist unmittelbar miteinander verbunden. Lasst uns Courage zeigen und gemeinsam Verantwortung übernehmen.


Darum rufen wir alle VfL-Fans auf: Geht am Sonntag gegen den MSV Duisburg ins Stadion. Unterstützt unser Team. Gebt dem neuen Coach Rückendeckung.

Gemeinsam gegen die Krise! Gemeinsam gegen die Blockade in den Köpfen! Gemeinsam zurück zum Erfolg! Denn wir alle sind VfL!

Urheber: VfL4u-Forum, User: Block P. links, Unterstützer u.a. Initiative „Wir sind VfL“, Fan-Club Bochum-Ost, Fan-Club Bochumer Botschaft Berlin

Dieses Thema im Forum diskutieren » (1 Kommentar)
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.