Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Löw sieht Meisterschaftschancen für Stuttgart
Spielverständnis imponiert

Löw sieht Meisterschaftschancen für Stuttgart

Bundestrainer Joachim Löw ist von der Spielweise des VfB Stuttgart beeindruckt. Mit dieser Leistung sei der VfB "ein Anwärter auf die Meisterschaft", so Löw.

Nach dem vergangenen Wochenende ist der VfB Stuttgart der ärgste Verfolger von Spitzenreiter FC Schalke 04. Die Schwaben siegten eindrucksvoll bei Eintracht Frankfurt und liegen nun fünf Punkte hinter den Königsblauen in Lauerstellung. Bundestrainer Joachim Löw traut seinem früheren Arbeitgeber trotz des Rückstandes den Meistertitel zu. "Der VfB ist ein Anwärter auf die Meisterschaft. Er gehört zur Spitze der Bundesliga. Ich habe sie dreimal gesehen, und sie haben mich dreimal überzeugt - in jeder Beziehung", sagte Löw, der die Schwaben 1997 zum DFB-Pokal-Sieg führte, der Stuttgarter Zeitung.

Zuletzt hatte der 47-Jährige die beiden Gala-Auftritte der Stuttgarter gegen Bremen (4:1) und in Frankfurt (4:0) live im Stadion verfolgt. Dabei imponierte Löw beim viermaligen Meister neben Top-Torjäger Mario Gomez vor allem das Spielverständnis der VfB-Profis: "Es sind enorme Fortschritte festzustellen. Das Kombinationsspiel ist sehr imponierend."

Neben den Nationalspielern Gomez, Thomas Hitzlsperger und Timo Hildebrand konnten sich zuletzt auch Verteidiger Serdar Tasci und Mittelfeldspieler Roberto Hilbert für höhere Aufgaben empfehlen. "Sie werden von uns ja schon über einen langen Zeitraum beobachtet", meinte Löw.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.