Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Die Klasse von 1997
Stars von früher kicken um den SuperPott

Bochum: Die Klassen von 1997 treffen sich

Am Sonntag, 19. Dezember, spielen die Mannschaften von Borussia Dortmund, Schalke 04 und dem VfL Bochum im rewirpowerSTADION den "SuperPott 2010" aus.

Das nostalgische Fußballturnier bestreiten allerdings nicht die aktuellen Profiteams der drei Revierklubs, sondern die erfolgreichen Teams von 1997. Vor 13 Jahren blickte die Fußballwelt ins Ruhrgebiet, als Borussia Dortmund die Champions League und Schalke 04 den UEFA-Cup gewann. Underdog Bochum schaffte in diesem Jahr zum ersten Mal überhaupt in seiner Vereinsgeschichte den Einzug ins internationale Geschäft.

"Zum Abschluss des Kulturhauptstadtjahres kommt es zu einem sehenswerten Doppelfinale. Am 18. Dezember findet in vier Städten die Abschlussveranstaltung zu Ruhr.2010 statt und einen Tag später haben wir mit diesem Turnier um den SuperPott noch einen emotionalen sportliche Höhepunkt", sagte Fritz Pleitgen, Geschäftsführer der Ruhr.2010 GmbH. "Das sind die erfolgreichsten Mannschaften, die das Ruhrgebiet je hervorgebracht hat. Schalke, Dortmund und Bochum hatten die größten Erfolge im Jahr 1997."

Ein im Rahmen der Veranstaltungen zur Kulturhauptstadt angedachtes Duell zwischen einer Auswahl der drei Revierklubs gegen eine Auswahl der türkischen Metropole Istanbul, die ebenfalls in diesem Jahr Kulturhauptstadt ist, musste allerdings abgesagt werden. Wir hatten vor, dass Spieler von Schalke, Dortmund und Bochum unter dem Titel "FC Ruhrpott United" gegen den "FC United Istanbul", mit Spielern von Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas, spielen zu lassen. Aber leider sind nicht alle Pläne, die wir vorhatten, auch im Bereich des Spitzenfußballs, realisierbar gewesen", sagte Pleitgen.

Für den 19. Dezember will Borussia Dortmund unter anderem den Brasilianer Julio Cesar einfliegen lassen. Schalke 04 schickt die "Eurofighter" um den Belgier Marc Wilmots ins prestigeträchtige Turnier und der VfL Bochum wird vom damaligen Kapitän Dariusz Wosz angeführt.

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.