Westfalenliga

Wanne-Eickel holt Oberliga-Spieler

14. Mai 2019, 16:24 Uhr

Foto: Michael Gohl

Der DSC Wanne-Eickel hat die Verpflichtung eines namhaften Neuzugangs vermeldet.

Aus der Oberliga Niederrhein wechselt Damian Bartsch von der SpVg Schonnebeck in die Mondpalast-Arena. In der aktuellen Saison absolvierte der 27-jährige Mittelfeldspieler 29 Partien für die Essener und erzielte dabei zwei Tore. Insgesamt kann Bartsch 113 Oberliga-Partien für Schonnebeck und Germania Ratingen 04/19 vorweisen. 


Ausgebildet wurde Bartsch in der Jugend von Schwarz-Weiß Essen. Von dort wechselte der bullige Mittelfeldspieler zur Saison 2011/12 in die zweite Mannschaft von Rot-Weiss Essen in die Landesliga.

"Ich freue mich auf die Herausforderung in der kommenden Saison mit dem DSC und möchte mit der Mannschaft an die Erfolge der vergangenen Spielzeiten anknüpfen", kommentiert Bartsch seinen Wechsel. "Außerdem freue ich mich auf alte Bekannte wie Alex Schlüter, mit dem ich bereits bei RW Essen zusammen gespielt habe." fn

Mehr zum Thema

Kommentieren