Startseite

Landesliga
VfB Speldorf stellt neuen Trainer vor

Julien Schneider ist neuer Trainer in Speldorf.
Foto: Mark Bohla

Überraschung in der Landesliga Gruppe 3 am Niederrhein: Zwischen einem Duisburger und Mülheimer Verein kommt es zum Trainerwechsel.

Der VfB Speldorf hat pünktlich zum letzten November-Wochenende im Jahr 2020 einen neuen Trainer vorgestellt. Der Mülheimer Landesligist gab die Verpflichtung von Julien Schneider (27) bekannt, der vom Ligakonkurrenten Duisburger SV 1900 kommt.

Der 27-Jährige Schneider arbeitete seit der Saison 2018/2019 für den DSV 1900 und gewann unter anderem 2019 den Duisburger Stadtpokal mit dem Klub. In der Landesliga führte er die Duisburger auf Rang zehn und 13. Aktuell liegt er mit dem DSV drei Punkte vor dem VfB Speldorf. In Zukunft soll Schneider, der seine Trainerkarriere in Düsseldorf beim SC West startete, dafür sorgen, dass die Mülheimer am Ende der Saison über dem Strich stehen. Denn aktuell belegen sie nach acht Begegnungen und sieben Zählern den vorletzten Platz.

Schneider ist der Wunschkandidat

"Wir wollten Julien eigentlich für den Sommer verpflichten. Das ist dann jetzt sozusagen ein Vorgriff. Schön, dass es geklappt hat. Er ist unser absoluter Wunschkandidat. Wir sind alle im Verein von seinen Fähigkeiten überzeugt. Er steht für einen modernen, offensiven Spielstil und kann gut mit jungen Leuten arbeiten", erzählt Kevin aus der Wieschen (31), Sportlicher Leiter der Speldorfer, über die Schneider-Verpflichtung.

Schneider und aus der Wieschen wissen genau, dass es in dieser Saison nur um den Klassenerhalt geht. Darauf sind beide vorbereitet, wie der Sportchef betont: "Unser neuer Trainer kennt die Mannschaft, die Situation und die Liga. Wir werden da gemeinsam unten herauskommen. Julien wird neuen Schwung mitbringen."

Nun muss sich der Duisburger SV 1900 auf Trainersuche begeben. Nach RevierSport-Informationen müssen die Verantwortlichen erst einmal den Abgang sacken lassen und dann den Markt sondieren. Es soll ein neuer Trainer kommen, eine Interimslösung ist beim DSV 1900 kein Thema.

Spieltag

Landesliga 3 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.