Startseite

Wuppertal-Niederberg Kreisliga C1
Sechster Sieg in Folge für SC Sonnborn III

Die Zweitvertretung von BB Barmen ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die SF Wuppertal einen klaren 3:0-Erfolg. Die Abstiegssorgen von SF Wuppertal sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Nach 18 absolvierten Spielen stockte BB Barmen 2 sein Punktekonto bereits auf 41 Zähler auf und hält damit einen starken dritten Platz.

Die Reserve von Vikt. Rott reklamierte am Sonntag einen 6:3-Sieg über BV 1885 W'tal 2 für sich. Viktoria Rott II klettert nach diesem Spiel auf den 13. Tabellenplatz. Die Gastgeber sind seit vier Spielen unbezwungen. BV Wuppertal II belegt mit 19 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Für die Gäste sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus.

Bayer Wuppertal II hat gegen TSV Neviges 2 mit 2:1 gewonnen und damit den zweiten Tabellenplatz gefestigt. Mit 35 Zählern aus 17 Spielen steht der TSV Neviges II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Nach 20 gespielten Runden gehen bereits 43 Punkte auf das Konto von Bayer Wuppertal II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz.

Pflichtgemäß strich TSV Neviges 4 gegen Pol. Wuppertal II drei Zähler durch einen 6:1-Sieg ein. Der TSV Neviges IV ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Trotz der Schlappe behält Polonia Wuppertal II den elften Tabellenplatz bei. Mit dem Gewinnen tut sich Pol. Wuppertal II weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Für Mil. Wuppertal II gab es in der Heimpartie gegen Hellas Wuppertal II, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Milano W'tal 2 verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur einen Punkt ein. Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte Hellas Wuppertal II endlich wieder einmal drei Punkte.

GW Wuppertal III kam am Sonntag zu einem 5:3-Sieg gegen den TSV Beyenburg II. Nach 18 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für GW Wuppertal 3 37 Zähler zu Buche.

Zum Abschluss dieses Spieltages demonstrierte der SC Sonnborn III nochmal seine Stärke. Gegen den TFC Wuppertal II holte der Favorit drei Punkte durch ein starkes 5:0. Seit neun Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, SC Sonnborn III zu besiegen.

Spieltag

Kreisliga C Kreis Wuppertal-Niederberg

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.