Frohnhausen bedient sich bei Liga-Konkurrent

15.03.2019

LL NR

Frohnhausen bedient sich bei Liga-Konkurrent

Foto: VfB Frohnhausen

Die Kaderplanung beim VfB Frohnhausen läuft immer noch auf Hochtouren: Zwei weitere Spieler haben ihre Zusage für die kommende Saison gegeben. Außerdem kann sich der Landesligist über die Verstärkung eines Spielers des Ligakonkurrenten ESC Rellinghausen freuen. 

Leon Lieske und Kenson Götze werden auch in der nächsten Spielzeit für die Frohnhausener das Trikot überziehen. Das Duo wechselte erst in der vergangenen Winterpause vom Oberligisten Schwarz-Weiß Essen an die Raumerstraße. VfB-Trainer Issam Said ist zufrieden mit der bisherigen Leistung der beiden Akteure: „Das sind zwei sehr gute Jungs, die sich gut entwickelt haben. Wir sind auf jeden Fall glücklich mit ihnen.“


Mit Lieske und Götze haben bereits 18 Spieler ihre Zusage für eine weitere Saison bei den Essenern gegeben. Neben den zahlreichen Vertragsverlängerungen gibt es auch einen Neuzugang zu vermelden: Zaven Varjabetyan wird ab der kommenden Spielzeit für den VfB auflaufen. Der 20-Jährige spielt aktuell beim Ligakonkurrenten Rellinghausen. „Wir wollen unseren Kader verjüngen und weiterhin auf Talente bauen“, betont Said. 

Autorin: Charmaine Fischer

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken