Scholl vor Vertragsverlängerung

tw
09. Januar 2006, 10:45 Uhr

Mehmet Scholl steht vor einer Vertragsverlängerung bei Bayern München. Der Routinier erklärte im Trainingslager in Dubai, dass er davon ausgehe, "dass es irgendwann passieren wird", obwohl es noch keine Gespräche gab.

Bayern München und Mehmet Scholl planen offenbar, die Zusammenarbeit um mindestens ein Jahr auszubauen. Obwohl es bislang keine Verhandlungen mit der Bayern-Führung gab, deutete der Mittelfeldspieler des Rekordmeisters an, seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bald zu verlängern. "Ich gehe davon aus, dass es irgendwann passieren wird." Der 35-Jährige spielt bereits seit 1992 bei Bayern. In dieser Saison absolvierte er bislang acht Partien und erzielte dabei ein Tor.

Ebenfalls in der kommenden Saison soll der iranische Nationalspieler Ali Karimi bei den Bayern bleiben. Trainer Felix Magath erklärte, dass eine entsprechende Option in Karimis Vertrag gezogen werden soll, wonach sich die Laufzeit je nach Anzahl der Einsätze automatisch um ein Jahr verlängert.

Autor: tw

Kommentieren