Neben der sportlich einwandfreien Leistung in der abgelaufenen Spielzeit, hat bei der ersten Mannschaft der Sportfreunde aus Hamborn auch der Geist der Fairness gestimmt.

Duisburg: Sportlich stark und fair: Hamborn 07

Meister der Fairness am Niederrhein

04. Juli 2009, 19:15 Uhr

Neben der sportlich einwandfreien Leistung in der abgelaufenen Spielzeit, hat bei der ersten Mannschaft der Sportfreunde aus Hamborn auch der Geist der Fairness gestimmt.

Der von Siggi Sonntag trainierte Landesliga-Rückkehrer gewann auch den Preis als fairstes Team der 13 Verbandsklassen (Niederrheinliga, sowie alle Landesliga- und Bezirksliga-Gruppen am Niederrhein). Das bedeutet, dass Hamborn 07 nun 2000 Euro Belohnung erhält. Die Siegerehrung findet am 31. August statt. So traten die Gelb-Schwarzen wie Rot-Weiß Mülheim den Beweis an, dass man auch mit fairen Mitteln aufsteigen kann.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren