Pander mit Verdacht auch Innenbandriss

09. April 2005, 18:06 Uhr

Für Christian Pander vom FC Schalke 04 ist die Bundesliga-Saison womöglich schon beendet. Der Verteidiger musste im Gastspiel beim VfB Stuttgart (0:3) mit Verdacht auf einen Innenbandanriss im Knie ausgewechselt werden.

Linksverteidiger Christian Pander von Bundesligist Schalke 04 droht ein vorzeitiges Saisonende. Beim 0:3 im Spiel beim VfB Stuttgart musste der Jung-Nationalspieler mit Verdacht auf einen Innenbandanriss im rechten Knie ausgewechselt werden. Die genaue Diagnose per Kernspintomographie soll am Montag erfolgen.

Autor:

Kommentieren