Schalkes Brasilianer wieder einsatzbereit

tw
03. Dezember 2004, 16:49 Uhr

Die Pause im UEFA-Cup hat Schalkes Brasilianern Lincoln und Marcelo Bordon offenbar gut getan. Im anstehenden Bundesliga-Derby gegen Borussia Dortmund stehen sie Trainer Ralf Rangnick wieder zur Verfügung.

Schalke-Trainer Ralf Rangnick kann im Derby bei Borussia Dortmund (Sonntag, 17:30 Uhr/live auf Premiere) wieder seine Brasilianer Lincoln und Marcelo Bordon einsetzen. Beide haben ihre Pause im UEFA-Cup in Rotterdam (1:2) genutzt, ihre Verletzungen auskuriert und stehen wieder im Mannschaftstraining. Lincoln litt unter Rückenbeschwerden, Bordon unter einer Fußprellung.

Autor: tw

Kommentieren