Neuhaus beerbt Köppel bei den BVB-Amateuren

04. Juni 2004, 14:22 Uhr

Uwe Neuhaus wird neuer Trainer der Amateure von Borussia Dortmund. Der bisherige Assistent von Matthias Sammer, der zum VfB Stuttgart wechselt, leitet ab dem 1. Juli das Training der Regionalliga-Mannschaft.

Bisher hat er an der Seite von Matthias Sammer die Profis von Bundesligist Borussia Dortmund trainiert, jetzt leitet Uwe Neuhaus eine eigene Mannschaft. Neuhaus wird ab dem 1. Juli Chef des Regionalliga-Teams der Westfalen. Der eigentlich als Nachfolger von Horst Köppel vorgesehene Theo Schneider bleibt damit A-Jugend-Trainer in Dortmund. Köppel wird in der kommenden Spielzeit die Oberliga-Amateure von Borussia Mönchengladbach trainieren.

Autor:

Kommentieren