Borussia Mönchengladbach muss im Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) auf Roel Brouwers verzichten.

Gladbach in Bremen ohne Brouwers

Kleine steht nach Schulterverletzung wieder im Kader

sid
13. Februar 2009, 17:30 Uhr

Borussia Mönchengladbach muss im Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) auf Roel Brouwers verzichten.

Eine Magen-Darm-Grippe hat den Innenverteidiger vorerst außer Gefecht gesetzt. Thomas Kleine rückt für den Niederländer nach und wird damit erstmals seit seiner Schulterverletzung wieder im Kader stehen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren