Die Vertragsverlängerung zwischen Nationalspieler Arne Friedrich und Bundesligist Hertha BSC Berlin ist offenbar perfekt.

Friedrich verlängert angeblich bei Hertha

Vier Millionen Euro im Jahr?

sid
19. Dezember 2008, 12:35 Uhr

Die Vertragsverlängerung zwischen Nationalspieler Arne Friedrich und Bundesligist Hertha BSC Berlin ist offenbar perfekt.

Nach Informationen der Tageszeitung B.Z. soll der Kapitän nach der Rückkehr vom UEFA-Cup-Spiel bei Olympiakos Piräus (0:4) noch am Freitag einen Vertrag bis 2012 unterschreiben.

Der Innenverteidiger spielt seit 2002 in Berlin und absolvierte bislang 191 Bundesligaspiele für die Hertha (13 Tore). Angeblich soll Friedrich künftig etwa vier Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Die Vereinsführung hatte bereits nach der richtungsweisenden Präsidiumssitzung betont, dass die Verlängerung mit Friedrich oberste Priorität habe.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren