Alba Berlin hat am Sonntag durch einen deutlichen 79:58 (38:33)-Sieg bei den Köln 99ers die Tabellenspitze zurückerobert. Dabei hatten die Kölner das erste Viertel mit 18:17 noch für sich entschieden. In der Folge agierte Alba allerdings konzentrierter und kam ohne Glanz zu einem ungefährdeten Sieg.

Alba Berlin holt sich Tabellenspitze zurück

Deutlicher Erfolg in Köln

sid
12. Oktober 2008, 19:52 Uhr

Alba Berlin hat am Sonntag durch einen deutlichen 79:58 (38:33)-Sieg bei den Köln 99ers die Tabellenspitze zurückerobert. Dabei hatten die Kölner das erste Viertel mit 18:17 noch für sich entschieden. In der Folge agierte Alba allerdings konzentrierter und kam ohne Glanz zu einem ungefährdeten Sieg.

Den dritten Sieg im vierten Spiel feierte EnBW Ludwigsburg durch das 62:61 (25:34) gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig. Im Duell zweier bisheriger Tabellennachbarn holten die EWE Baskets Oldenburg durch das 89:75 (35:37) bei den Eisbären Bremerhaven ihren zweiten Sieg.

Autor: sid

Kommentieren