Die letzten Play-off-Tickets der NFL sind vergeben. Zum Abschluss einer spannenden Saison sicherten sich die Footballer der St. Louis Rams, New York Jets, Denver Broncos und Minnesota Vikings die begehrten Plätze.

Spannender Showdown in der NFL

er
03. Januar 2005, 08:29 Uhr

Die letzten Play-off-Tickets der NFL sind vergeben. Zum Abschluss einer spannenden Saison sicherten sich die Footballer der St. Louis Rams, New York Jets, Denver Broncos und Minnesota Vikings die begehrten Plätze.

In einem spannenden Finale sind in der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL die verbliebenen vier Tickets für die Play-offs vergeben worden. Neun Teams durften sich vor dem letzten Spieltag der regulären Saison noch Hoffnungen machen, am Ende feierten die St. Louis Rams, New York Jets, Denver Broncos und Minnesota Vikings.

Glückliche Gesichter auf beiden Seiten gab es nach dem 32:29-Erfolg der St. Louis Rams gegen die New York Jets. Während den siegreichen Gastgebern eine Bilanz von nur 8 Siegen aus 16 Spielen zum Einzug in die Play-offs reichte, jubelten die Jets bereits vor Ende der regulären Spielzeit. Grund war die Nachricht von der Pleite der Buffalo Bills gegen die Pittsburgh Steelers (24:29), die New York auch eine Niederlage erlaubte.

Ebenfalls Glück im Unglück hatten die Minnesota Vikings. Das Team von Head Coach Mike Tice unterlag bei den Washington Redskins zwar mit 18:21, profitierte aber von der gleichzeitigen Niederlage der Carolina Panthers gegen die New Orleans Saints (18:21). "Meine Mannschaft treibt mich noch in den Wahnsinn", meinte ein entnervter, aber glücklicher Mike Tice nach der Partie.

Die Denver Broncos schließlich zogen durch ein 33:14 gegen die Indianapolis Colts in die Play-offs ein. Gegner dort werden erneut die Colts ein.

Am kommenden Wochenende geht es in der NFL zunächst mit dem "Wild Card Weekend" weiter. Dabei kommt es zu den Partien Seattle Seahawks - St. Louis Rams, San Diego Chargers - N.Y. Jets (beide Samstag), Indianapolis Colts - Denver Broncos und Green Bay Packers - Minnesota Vikings (beide Sonntag). Am 15. und 16. Januar stehen dann die "Divisional Play-offs" auf dem Programm.

Der letzte NFL-Spieltag in der Übersicht:

Baltimore Ravens - Miami Dolphins 30:23, Carolina Panthers - New Orleans Saints 18:21, Houston Texans - Cleveland Browns 14:22, Philadelphia Eagles - Cincinnati Bengals 10:38, Tennessee Titans - Detroit Lions 24:19, Arizona Cardinals - Tampa Bay Buccaneers 12:7, Denver Broncos - Indianapolis Colts 33:14, San Diego Chargers - Kansas City Chiefs 24:17, Buffalo Bills - Pittsburgh Steelers 24:29, Chicago Bears - Green Bay Packers 14:31, New England Patriots - San Francisco 49ers 21:7, St. Louis Rams - N.Y. Jets 32:29, Washington Redskins - Minnesota Vikings 21:18, Seattle Seahawks - Atlanta Falcons 28:26, Oakland Raiders - Jacksonville Jaguars 6:13, N.Y. Giants - Dallas Cowboys 28:24

Autor: er

Kommentieren