Der ASC 09 Dortmund hat im Test gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund mit 2:5 verloren. Trotzdem hat der Meister der Landesliga 3 West lange Zeit mithalten können.

Dortmund: ASC unterliegt BVB-Reserve

Eine Stunde lang mitgehalten

16. Juli 2008, 14:02 Uhr

Der ASC 09 Dortmund hat im Test gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund mit 2:5 verloren. Trotzdem hat der Meister der Landesliga 3 West lange Zeit mithalten können.

Zur Pause stand es 1:1 zwischen den Dortmunder Clubs. Kurz danach gelang den Aplerbeckern durch Hannes Wolf gar der Führungstreffer, der aber postwendend nach zwei Minuten wieder egalisiert wurde. Erst in der letzten halben Stunde konnten sich die BVB-Bubis entscheidend durchsetzen und für das deutliche Resultat sorgen. Bester Mann war der Borusse Christopher Kullmann, der drei Tore beisteuerte.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren