Mit 30 Spielern hat Landesliga-Aufsteiger BG Schwerin das Training wieder aufgenommen. Darunter waren auch die zehn Neuzugänge.

Castrop-Rauxel: Saisoneröffnung bei BG Schwerin

Mit zehn Neuen in die Landesliga

03. Juli 2008, 12:17 Uhr

Mit 30 Spielern hat Landesliga-Aufsteiger BG Schwerin das Training wieder aufgenommen. Darunter waren auch die zehn Neuzugänge.

Dabei absolvierten die Spieler der ersten und zweiten Mannschaft zusammen ihre Übungen und auch die Trainer Helmut Schulz (1. Mannschaft) und Peter Wach (2. Mannschaft) wechselten sich ab. Erst am Ende der Vorbereitung in drei Wochen wird entschieden, wer dem 18er-Kader der Ersten angehört.

Eine Übersicht der Zu- und Abgänge:

Neu sind: Michel Fink (Vorwärts Kornharpen), Kevin Temme (SG Wattenscheid 09), Ioannis Tsotoulidis (TuS Eving-Lindenhorst), Dennis Hasecke (SV Wacker Obercastrop) Ramazan Atasoy (BW Huckarde), Lars Kattner (SG Herten-Langenbochum), Dennis Gaßner (SF Stuckenbusch), Cihangir Sahinli, Yalim-Dogan Öztürk und Ahmet Aslam (alle SV Dingen)

Nicht mehr dabei: Jimmy Thimm (Vorwärts Kornharpen), Dennis Gazioch (SV Wacker Obercastrop), Christian Grond (Mengede 08/20), Christof Luka (Mengede 08/20), Rafael Schmieja (SV Sodingen), Timo Buchholz (Eintracht Gelsenkirchen), Simon Rast, Murat Kanarya und Aytac Uzunoglu (alle Ziel unbekannt)

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren