Christoph Daum bleibt auch in der kommenden Saison Trainer beim Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln.

Daum bleibt Trainer des 1. FC Köln

Nach 14-stündigen Verhandlungen

sid
21. Mai 2008, 23:22 Uhr

Christoph Daum bleibt auch in der kommenden Saison Trainer beim Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln.

Nach 14-stündigen Beratungen am Mittwoch mit seinem Anwalt Dr. Stefan Seitz und Co-Trainer Roland Koch in seiner Kölner Villa sowie später am Geißbockheim mit Manager Michael Meier entschied sich der 54-Jährige zur Fortsetzung seiner Tätigkeit. Das vermeldete die Tageszeitung Express.

Daum hat einen bis zum 30. Juni 2010 befristeten Vertrag, den er allerdings einer Klausel halbjährlich kündigen kann.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren