Der Zweikampf um die Meisterschaft in der spanischen Primera Division geht am 25. Spieltag in eine neue Runde. Dabei liefern sich Meister Real Madrid und

Madrid und Barcelona vor Pflichtaufgaben

Valencia und Hildebrand eröffnen

sid
23. Februar 2008, 08:48 Uhr

Der Zweikampf um die Meisterschaft in der spanischen Primera Division geht am 25. Spieltag in eine neue Runde. Dabei liefern sich Meister Real Madrid und "Vize" FC Barcelona ein Fernduell, in dem am Sonntag beide Spitzenteams vor Pflichtaufgaben stehen.

"Barca" empfängt im heimischen Camp Nou das Tabellenschlusslicht UD Levante und alles andere als ein klarer Sieg der Katalanen wäre eine Sensation. Unter der Woche sammelte das Team von Trainer Frank Rijkaard beim 3:2-Auswärtssieg in der Champions League bei Celtic Glasgow weiteres Selbstvertrauen, auch in der Liga ist "Barca" seit sieben Spielen ungeschlagen.

Aber auch Madrid ist gegen Getafe Favorit. Zwar spielt der Gegner als Tabellen-13. eine passable Saison, doch sind für Bernd Schuster und seine "Königlichen" drei Punkte Pflicht - zumal unter der Woche noch auswärts beim AS Rom in der "Königsklasse" mit 1:2 verloren wurde.

Mit großem Respektsabstand auf das enteilte Duo folgt als Tabellendritter der FC Villarreal, dessen Konkurrenten im Kampf um die Champions-League-Qualifikation Atletico Madrid, Espanyol Barcelona und FC Sevilla heißen. Am Sonntag trifft Villarreal auf das baskische Team von Athletic Bilbao und kann mit einem "Dreier" einen weiteren Schritt Richtung "Königsklasse" machen.

Der FC Valencia mit Torhüter Timo Hildebrand eröffnet den 25. Spieltag bereits heute mit seinem Heimspiel gegen Recreativo Huelva. Gegen den Tabellen-15. ist Valencia klarer Favorit und könnte sich im Falle eines Sieges auch wieder auf die oberen Tabellenregionen konzentrieren.

FC Valencia - Recreativo Huelva (heute, 20 Uhr), FC Sevilla - Real Saragossa (heute 22 Uhr), CA Osasuna Pamplona - Atletico Madrid, Athletic Bilbao - FC Villarreal, Racing Santander - UD Almeria, Real Murcia - Real Valladolid, Real Mallorca - Betis Sevilla, Deportivo La Coruna - Espanyol Barcelona (alle Sonntag, 17 Uhr), FC Barcelona - UD Levante (Sonntag, 19 Uhr), Real Madrid - Getafe (Sonntag, 21 Uhr)

Autor: sid

Kommentieren