Der englische Fußball-Verband FA ist auf der Suche nach einem neuen Teammanager der englischen Nationalmannschaft fündig geworden. Der Italiener Fabio Capello wird Nachfolger des nach der verpassten EM-Qualifikation entlassenen Steve McClaren. Das bestätigte die FA am Donnerstagabend auf seiner Internetseite. Der 61-jährige Capello ist nach dem Schweden Sven Göran Eriksson der zweite Ausländer, der die Three Lions betreut.

Capello tritt Nachfolge von McClaren an

Zweiter Ausländer bei den Three Lions

sid
13. Dezember 2007, 20:13 Uhr

Der englische Fußball-Verband FA ist auf der Suche nach einem neuen Teammanager der englischen Nationalmannschaft fündig geworden. Der Italiener Fabio Capello wird Nachfolger des nach der verpassten EM-Qualifikation entlassenen Steve McClaren. Das bestätigte die FA am Donnerstagabend auf seiner Internetseite. Der 61-jährige Capello ist nach dem Schweden Sven Göran Eriksson der zweite Ausländer, der die Three Lions betreut.

Autor: sid

Kommentieren