SW Eppendorf und der BV Herne-Süd boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:2.

BL W 10

SW Eppendorf seit sieben Spielen sieglos

RS
02. April 2017, 22:06 Uhr

SW Eppendorf und der BV Herne-Süd boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:2.

Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Im Hinspiel waren keine Treffer gefallen.

Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Eppendorf und Herne-Süd spielten unentschieden.

Mit dem Gewinnen tat sich SW Eppendorf zuletzt schwer. In sieben Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Der Gastgeber bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf.

Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der BV Herne-Süd auf insgesamt nur vier Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können. Die Defensive des Gasts muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 69-mal war dies der Fall. Während Eppendorf am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei Vorwärts Kornharpen gastiert, duelliert sich Herne-Süd zeitgleich mit der TuS Heven.

Autor: RS

Kommentieren