Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf Adam Bodzek verzichten.

Handbruch

Mittelfeldspieler Bodzek fehlt Düsseldorf

dpa
19. Februar 2017, 13:49 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf Adam Bodzek verzichten.

Der defensive Mittelfeldspieler hat sich während der 0:1-Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth in einem Zweikampf an der rechten Hand verletzt. Eine Untersuchung am Sonntag ergab eine Mittelhandknochen-Fraktur, teilte der Club mit. Der 31-Jährige müsse voraussichtlich operiert werden und falle daher für mehrere Wochen aus. Der ehemalige Fortuna-Kapitän Bodzek, der in dieser Saison bislang in 18 Partien eingesetzt wurde und ein Tor erzielte, hatte am Samstag in Fürth trotz seiner Verletzung durchgespielt.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren