Der Wuppertaler SV hat nach der 0:2-Niederlage im Test gegen Bundesligist Borussia Dortmund nun einen Sieg gefeiert.

Wuppertaler SV

Klarer Sieg gegen Oberligisten

Krystian Wozniak
12. Juli 2016, 19:04 Uhr
Foto: Funke Foto Services

Foto: Funke Foto Services

Der Wuppertaler SV hat nach der 0:2-Niederlage im Test gegen Bundesligist Borussia Dortmund nun einen Sieg gefeiert.

Gegen Oberliga-Aufsteiger Sportfreunde Baumberg behielt die Mannschaft von Stefan Vollmerhausen mit 4:0 die Oberhand. Die WSV-Tore erzielten Ercan Aydogmus (2), Enzo Wirtz und Davide Leikauf.

Derweil gab der Verein bekannt, dass bislang 600 Dauerkarten für die Regionalliga-Saison 16/17 verkauft wurden.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren