Die Batenbrocker konnten ihre Leistungsträger allesamt halten und sich zudem gezielt verstärken.

Batenbrocker RK

Fünf kommen, ein Mann geht

dw
05. Juli 2016, 09:32 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Die Batenbrocker konnten ihre Leistungsträger allesamt halten und sich zudem gezielt verstärken.

Mit dem Vorjahresdritten aus dem Volkspark ist auch 2016/2017 zu rechnen, zumal das junge Team noch viel Entwicklungspotenzial bietet. „Wir haben unsere Wunschkandidaten bekommen, jetzt fehlt nur noch der Aufstieg. Da gibt es kein Wenn und Aber, denn wir haben 22 sehr gute Jungs im Kader“, macht Murat Memisoglu, der die Ruhrpott-Kicker gemeinsam mit Michael Goldberg im zweiten Jahr betreut, keinen Hehl aus den ambitionierten Saisonzielen.

Zugänge: Dennis Hiddemann (VfB Bottrop II), Kevin Polz, Louis Becker, David Overfeld (alle Rhenania Bottrop), Sebastian Fries (Welheimer Löwen).
Abgänge: Halil Kahriman (Ziel unbekannt).

Autor: dw

Kommentieren