Genc Osman Duisburg verstärkt sich für die kommende Saison mit zwei neuen Spielern. Baris Atas und Jeffrey Büdeker wechseln zum Bezirksligisten.

BL 5 NR

Verstärkung für Genc Osman

RS
14. Juni 2016, 13:26 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Genc Osman Duisburg verstärkt sich für die kommende Saison mit zwei neuen Spielern. Baris Atas und Jeffrey Büdeker wechseln zum Bezirksligisten.

Der 26 jährige Innenverteidiger [person=13929]Atas[/person] kommt vom VfB Speldorf. Ilyas Basol erhofft sich durch den Wechsel des erfahrenen und zweikampfstarken Abwehrspieler mehr Stabilität in der Defensive. Zusammen mit seinem neuen Nebenmann Semih Zorlu spielte er bereits in Speldorf zusammen.

Hinzu Kommt ein altbekannter im Duisburger Norden. Der Offensivmann Jeffrey Büdeker, der in der Saison 2014/15 für Meiderich 06/95 spielte, kommt vom Landesligisten CSV SF Bochum-Linden.

"Jeff ist ein technisch starker, schneller, robuster Spieler, der nahezu in allen offensiven Positionen spielen Kann. Mit Ihm sind wir Offensiv viel variabler aufgestellt", erklärt der Klub.

Erfreulich ist auch das [person=7150]Petros Tszikas[/person] sich noch einmal umentschieden hat und von einem Wechsel zu Hamborn 07 absieht. "Zu diesem Thema habe ich meine ganz exklusive Meinung, was nichts mit dem Spieler zu tun hat", sagt der Coach. "Wenn ich gewollt hätte, wäre auch ein Kevin Kirchner bei uns geblieben, aber Kevin hat sich sehr früh entschieden, so dass ich auf der Position mit Serkan Erdogan einen Neuzugang habe. Die Signale zum Verbleib kamen allemal.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren