Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL-Aachen
Simunek verletzt sich bei Testspiel

(0) Kommentare
VfL Bochum
Alemannia Aachen
Foto: Ketzer

Der VfL setzte auch am Samstagmittag seine erfolgreiche Testspielserie und bezwang verdient den ambitionierten Viertligisten Alemannia Aachen mit 2:1 (0:1).

Den Rückstand durch Taku Ito (29.) drehten Thomas Eisfeld (60.) und Nando Rafael (69.) mit einem verwandelten Handelfmeter in einen Sieg. Einziger Wermutstropfen aus Sicht der Bochumer: Jan Simunek musste in der 64. Minute mit einer Sprunggelenksverletzung ausgewechselt werden und wurde sofort zur MRT-Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Eine genaue Diagnose liegt derzeit noch nicht vor.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.