Das für Samstag angesetzte Westfalenpokalspiel Sportfreunde Siegen gegen Sportfreunde Lotte muss ausfallen.

Westfalenpokal

In Siegen kann nicht gespielt werden

RS
20. November 2015, 12:43 Uhr
Foto: Robert Gertzen

Foto: Robert Gertzen

Das für Samstag angesetzte Westfalenpokalspiel Sportfreunde Siegen gegen Sportfreunde Lotte muss ausfallen.

Die Stadt Siegen hat den Rasen des Leimbachstadions gesperrt. Nach einer eingehenden Beurteilung des Zustands des Naturrasens im Leimbachstadion konnte es für die Platzkommission am Freitagmittag nur die Entscheidung geben, das Spiel abzusagen. Ein Nachholtermin für das Pokalspiel steht noch nicht fest, allerdings hat der Verband sich bereits dahingehend geäußert, die Partie noch in diesem Jahr an einem Termin innerhalb der Woche nachholen zu lassen, heißt es auf der Homepage der Siegener.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren